0515 wess3

 

Lagares, Portugal - 13. Mai 2018 - Großbritanniens Billy Bolt hat den Auftakt zu den World Enduro Super Series - Extreme XL Lagares in Portugal - gewonnen. Der Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing-Fahrer sicherte sich bei der diesjährigen Suche nach dem ULTIMATE ENDURO CHAMPION die Spitze des Podiums.

In einem spannenden und manchmal unvorhersehbaren Kampf wurde Bolt gefolgt von Jonny Walker (GB) vom Red Bull KTM Factory Racing Team der den 2.Platz belegte. Der Deutsche Manuel Lettenbichler (KTM) komplettierte das Podium als Dritter.

Nach zwei Tagen intensiver Qualifikations-Action vom Freitags-Endurocross und Samstags - Urban Prolog, starteten 252 Teilnehmer aus 20 Nationen zum Start des Hauptrennens am Sonntag. Allen Startern stand ein harter Tag mit rutschigen, felsigen Flussbetten, High-Speed-Forstwegen und technische Auffahrten bevor...

Auf der Webseite der World Enduro Super Series (WESS) Website gibt es mehrere sehenswerte Videos zur ersten Veranstaltung.

Link: https://iridewess.com/news/ oder auf das Bild klicken!

 

0515 wess2

 

WORLD ENDURO SUPER SERIES – 2018 SCHEDULE

Rnd 1. Extreme XL Lagares (Portugal) May 11-13
Rnd 2. Erzbergrodeo Red Bull Hare Scramble (Austria) May 31-June 3
Rnd 3. Trèfle Lozérien AMV (France) June 8-10
Rnd 4. Red Bull Romaniacs (Romania) July 24-28
Rnd 5. Red Bull 111 Megawatt (Poland) September 8-9
Rnd 6. Gotland Grand National (Sweden) October 26-27
Rnd 7. Red Bull Knock Out (The Netherlands) November 10

 

Press Release: WESS, Photo credit: Future7Media


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50