Nachdem das Classic Enduro Senj aus behördlichen Gründen im April abgesagt werden musste, startet die Meisterschaft mit zwei Wertungstagen am 28. und 29. Mai mit der 31. Int. Neumarkter Wertungsfahrt...

 

0521 classic1

 

Links: www.endurosenioren.at  und  www.walzer.cc 

110 Fahrer aus Deutschland, Italien, Schweiz und Österreich haben ihre Nennungen abgegeben und freuen sich schon auf diese Traditionsveranstaltung. Bernhard Walzer als Veranstalter hat wieder eine sehr schöne 40 km Etappe im Gemeindegebiet von Neumarkt, von vielen Grundstücksbesitzern und dem öffentlichen Gemeindewegenetz für das Rennen zur Verfügung gestellt bekommen.

In der Zechner Schottergrube im Ortsteil See ist nach jeder Runde eine gezeitete Geländesonderprüfung von den Teilnehmern zu absolvieren. Das Start-/Zielgelände sowie das Fahrerlager, ist ebenfalls in See bei Neumarkt. Start ist am Samstag ab 11 Uhr und am Sonntag ab 09 Uhr.

Für das leibliche Wohl der Teilnehmer und der Zuseher sorgt der örtliche Beach Volleyball Verein. Fachmännische Kommentare wird der bewehrte Classic Rennsprecher Roland Kocher zum Besten geben.

 

PA: Endurosenioren


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.