Hausruck Klassik Wertungsfahrt am 18.9.2022: 6 Grad Celsius, starke Windböen und Regenschauer machten die 2. Hausruck Wertungsfahrt für die angetretenen Klassik Enduristen zur Herausforderung...

 

0920 hausruck2

 

3 Runden zu je 26km standen am Programm, dazu 4 mal die Sonderprüfung am Trainingsgelände des ESC Eberschwang. Die Bodenverhältnisse auf der Sonderprüfung waren für die betagten Motorräder und deren (betagten) Reiter eine ordentliche Challenge. 

 

0920 hausruck1

 

Die Streckenposten vom ESC Eberschwang setzten aber nach jeder Runde die Streckenbegrenzung um ein paar Meter um, so dass den Fahrern immer wieder neue Spuren mit etwas Grip zur Verfügung standen. Dies ermöglichte eine fahrbare Strecke und somit auch einen fairen Wettkampf.

 

0920 hausruck5

 

Das zeigte sich dann auch auf dem Podium, wo wieder wie üblich die Altbekannten zu finden waren. Die Ergebnislisten zur 2.Hausruck Wertungsfahrt, zugleich 3.Lauf der Enduro Senioren Austria Meisterschaft 2022 sind unter den nachfolgenden Links zu finden.

Link: Direkt zu den Ergebnissen

Weitere Links:

www.endurosenioren.at

www.esc-eberschwang.at

 

0920 hausruck4

Quellen: Roland Ennsmann


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.