Das beliebte Offroad-Wochenende in Porec/Tar in Kroatien ging am 05. und 06. Februar 2022 über die Bühne. Zum 6. Mal wurde dieses Trainingsevent schon ausgetragen und jedes Jahr aufs Neue kommen hier Rider aus verschiedenen Nationen zusammen, um sich nach dem langen Winter mal wieder richtig auszutoben...

 

0209 por2

 

Das Enduro- und Motocross Weekend in Porec-Tar ist mittlerweile sehr bekannt und beliebt. Die Veranstaltung ist in der Enduro-Szene sehr gut angekommen und war innerhalb von nur einer Woche ausgebucht.

Auf die Teilnehmer wartete ein Komplettpaket mit Übernachtung inklusive Verpflegung, einer 35km Enduro Runde, ein Enduro Cross Parkour und eine Motocross Strecke. Alles zusammen um Euro 109,-- pro Person.
Anmelden konnte man sich unkompliziert per Mail.

 

0209 por1

 

Ausgangspunkt war das Dorf Tar in der Gemeinde Tar- Vabriga in der Gespanschaft Istrien, Kroatien. Start und Fahrerlager waren direkt beim MX Park Palpam. Das Fahrerlager war groß genug für die ca. 600 Teilnehmer, auf die ein Enduro Cross Parkour, eine Motocross Strecke sowie eine Endurostrecke wartete.

 

0209 tar1

 

Die MX Strecke war top vorbereitet und für das Event frisch präpariert. Auch ein Enduro Cross Parkour war wieder vorhanden, für all Jene, die ihre Enduro Skills spielerisch erkunden wollten.

 

0209 porneu

 

Die, etwa 35 km lange Enduro Runde, war in verschiedenen Levels aufgeteilt - Soft, Hard sowie Extreme Sektionen. Nach dem Regen am Freitag waren die Bedingungen am ersten Fahrtag etwas rutschig, aber nach und nach trocknete die Strecke auf und es blinzelte sogar die Sonne durch.

 

0209 por4

 

Nach dem Fahrtag ging es in einer ca. 15-minütigen Autofahrt zum Check-in ins Hotel Valamar Diamant. Nach dem Beziehen der Zimmer konnte man sich an der Bar die Zeit bis zum Abendessen und auch danach vertreiben. Neben dem Fahrspaß gab es ein unterhaltsames Abendprogramm mit Livemusik sowie einer Verlosung mit großartigen Preisen.

 

0209 por3 

 

Alles in Allem war es wieder ein sehr gelungenes Event, bei welchem sich jeder austoben konnte und seinen Spaß hatte. Ein super Start in die kommende Enduro und MX Saison.

Laut Veranstalter, Jaka Seles, soll es nicht nur bei diesem Frühlingsevent bleiben, er arbeitet gerade an einem neuem Projekt in Bosnien – Details dazu werden von Jaka Seles veröffentlicht.

Alle Informationen und News dazu wie immer auf Enduro Austria.

Link: Weitere Infos und Fotos auf der Facebook Site von Jaka Seles 

0209 tar7

Bericht: Enduro-Austria. Fotos: Enduro-Austria und Jaka Seles


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.