Es ist soweit! Nach fast 2 Jahren Pause öffnet der neue EMX-Park in der Steiermark. Ab Freitag, 31.07.2020 darf wieder gefahren werden, und zwar gleich auf mehreren, verschiedenen Strecken...

 

0729 emx01

 

Die Geländesuche, das Genehmigungsverfahren sowie verschiedenste behördlichen Fristen und Gutachten haben fast 2 Jahre in Anspruch genommen, jetzt hat das Team alle Freigaben für das neue, 7ha große Waldgrundstück, auf dem eine Ausnahmebewilligung nach dem steirischen Geländefahrzeuggesetz sowie eine „Sondernutzung Sport“ erteilt wurde.

Team EMX-Park:

"Es wird wie bei unserem alten Standort eine Elektro Motocrossstrecke für die Erwachsenen geben auf der mit der KTM Freeride E gefahren werden kann sowie eine Kinderstrecke auf der mit Oset E-Bike Trails gefahren wird.

Neu hinzu kommen wird eine Endurostrecke, ein Pumptrack, ein Uphill Trail eine Jumpline und eine Flowline für Fahrradfahrer, aber dazu wird es zu einem späteren Zeitpunkt detailliertere Informationen geben.

 

0729 emx1

 

Öffnungszeiten und Anmeldung:

Wir öffnen unsere Tore diesen Freitag, 31.07.2020 und Samstag von 9:00 - 19:00 Uhr!

Jetzt Startplatz telefonisch unter 0664 99 53 698 oder online:

www.emx-park.at/startplatzanfrage.html  anfragen.

Eine Voranmeldung ist verpflichtend da ansonsten möglicherweise bereits alle Plätze vergeben sind.

Auch der Pumptrack wird an diesen Tagen für alle Kids (mit eigenen Fahrrädern) gratis zur Verfügung stehen.

Alle weiteren wichtigen Informationen sowie eine genaue Preisauflistung findet ihr ab sofort auch auf unserer Website.

Der Mountainbike Bereich bedarf noch einiger Baumaßnahmen. Sobald dieser verfügbar werden wir dies natürlich bekanntgeben.

Auch für die kleinsten Offroader geht es ab diesen Freitag und Samstag wieder los! Außerdem wird unser Pumptrack an diesen Tagen für alle Kinder (mit eigenen Fahrrädern) gratis zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Vielen Dank!

Das EMX-Park Team

0729 emx5

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei denjenigen bedanken die uns bei diesem Projekt in verschiedenster Art und Weise unterstützt haben (und das sind mittlerweile ganz schön viele).

Ein ganz besonderer Dank gilt der gesamten Stadtgemeinde Gleisdorf und Bürgermeister Christoph Stark - Gleisdorf ohne deren Unterstützung für Projekte im Bereich Elektromobilität, Jugendförderung, Sportförderung und Tourismusförderung gar nicht erst möglich wären.

Auch bei der BH-Weiz möchten wir uns für die gute Zusammenarbeit, und im Verhältnis zügige Umsetzung, bedanken, da wir wissen, dass unser Projekt aufgrund der speziellen landestypischen Gesetzeslage nicht ganz einfach umzusetzen war.

Und natürlich Danke an alle Unterstützer und Sponsoren ohne die ein solches Projekt wohl kaum möglich wäre:
Baumaschinen Puntigam GmbH, Karl Schrotter Photograph, Schwarzl-Gruppe, RoFa Sport Specialized Elite Shop, Hügellandhof, PURAcrete, Druck & Grafik Steinmann, KTAS KG, Tattooworld ARTISTS(erichwoeblinger), 360 TechLab und die vielen Helfer im Hintergrund die uns oft mit viel Rat und Tat zur Seite standen und stehen."

Auch Enduro-Austria hat das Projekt insbesondere in Fragen der Genehmigungen unterstützt. Danke Gerhard!

 

Link: www.emx-park.at

 

0729 emx3

Quellen: EMX-Park


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria: