Family Enduro „Buckelhube Murau“: Endlich fiel, wenn auch etwas verspätet, der Startschuss zur neu gegründeten "Family Enduro" Serie. Als Location wurde für den ersten Lauf, die in der MX-Szene bekannte „Buckelhube“ in Murau gewählt. Trotz einiger Corona bedingter Auflagen, fanden viele Teilnehmer den Weg in die Bierhauptstadt...

 

0805 murau1 

 

Um die Rundenzeiten etwas anzuheben und den Parcours "endurolastiger" zu machen, wurde die MX- Strecke um einige Passagen erweitert. Das Resultat war eine für Jedermann(frau) fahrbare Rennrunde mit Durchschnittszeiten von rund 5 Minuten. Die Gluthitze machte so einigen Cracks zu schaffen, dennoch war die Stimmung überaus positiv.
Der Vormittag stand ganz im Zeichen des Nachwuchses: Die Klassen Bambini und Kinder machten den Anfang, gefolgt von der Jugend- und 4- Takt Klasse.

 

0805 murau3

 

0805 murau5

 

Hier die Podiumsplätze:

Klasse Bambini:
1. Andre Pirker
2. Sandro Siebenhofer
3. Bruno Andreas Tarmann

Klasse Kinder:
1. Rafael Stary
2. Kimi Schuppe
3. Luca Schuschou

Klasse Jugend:
1. Fabio Bischof
2. Luca Kropitsch
3. Felix Leitner

Klasse 4- Takt:
1. Benjamin Spiegl
2. Benedikt Leitner
3. Alexander Niederegger

 

0805 murau2

 

0805 murau4

 

Um Punkt 12.00 Uhr war dann die Anmeldung für die Nachmittagsklassen geöffnet. Parallel dazu wurden die Vormittagssieger geehrt! Der familiäre Ablauf und der knackige Zeitplan, wurden von allen Teilnehmern sehr begrüßt. Um 13. 00 Uhr ging die Rennaction mit den Pit Bikes weiter. Hier wurden 2 Läufe zu je 10 min angeboten. Zwischen diesen beiden Läufen fuhren die Klassen 2- Takt und Damen ihre Platzierungen aus! Um 15. 30 gingen die Teams in ihre Besichtigungsrunde und nach 2 hitzigen Stunden Team- Racing wurde ein actiongeladener Tag abgeschlossen!
Bei der Siegerehrung um 18.30 Uhr wurden folgende Racer aufs Podium gebeten:

 

0805 murau6

 

Klasse Pit Bike:
1. Mike Feichtinger
2. Kevin Resch
3. Bernd Wenzl

Klasse Damen:
1. Tanja Gedermann
2. Viktoria Dorfer
3. Anna- Lena Hiden

Klasse 2- Takt:
1. Manuel Mönig
2. Maurice Egger
3. Christoph Margesin

Klasse Team:
1. Benjamin Spiegl (Team X- Moto Racedepartment Tirol)
2. Tristan Schabernig/ Maurice Egger (Team Walzer/Mx Strecke Schönberg Lachtal)
3. Stefan Schmitzberger/ Manuel Mönig (Team MSC Mattighofen)

 

0805 murau7

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer fürs Mitmachen und für die hervorragende Disziplin :-)…

Es wird bereits an der Durchführung für den nächsten Lauf zur „Family Enduro“ gearbeitet. Sollte die derzeitige Lage bzgl. COVID19 unverändert bleiben, stehen die Chancen für die geplanten 4 Rennen sehr gut!

Einfach die Homepage www.family-enduro.at  im Auge behalten! ;-) …Stay healthy!!!

 

0805 murau8

Bericht: Peter Bachler, Fotos: Johannes Kundegraber 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria: