Am kommenden Wochenende, am 18. und 19. September, geht die Enduro-Europameisterschaft in Polen in die zweite Saisonhälft: Der Motorsportclub aus Kielce, „Korona Novi“ hat dafür die Zelte in Piekoszów, am westlichen Stadtrand von Kielce aufgeschlagen...

 

0915 em1

 

Der Verein hat nicht nur viel Erfahrung mit Enduro, er hatte sogar schon 2018 einmal das Finale der Europameisterschaft ausgerichtet.

Gefahren werden täglich drei Runden auf dem 76 km langen Kurs, die addiert über 220 km Offroad für die Fahrer sind. Die Stecke beinhaltet sowohl einen Cross-Test, als auch eine Enduro-Prüfung und einen Extrem-Test, die in jeder Runde zu absolvieren sind. Alle Prüfungen sind vom Fahrerlager aus für Fans und Betreuer gut zu erreichen

Über 120 Fahrer haben sich dafür angemeldet. Zwar ist der Junioren-Fahrer Kristof Kouble aus der Tschechischen Republik aktuell der Führende in der Gesamtwertung, doch sein schärfster Konkurrent Enrico Rinaldi aus Italien ist ihm dicht auf den Fersen.

Dazu genießen die Brüder Rafal und Aleksander Bracik Heimvorteil und könnten das sicherlich für einen Erfolg in ihren Hubraumklassen nutzen. Lokalmatador Maciej Wieckowski hat sogar die Chance die Führung in der Klasse der kleinen Viertakt-Motorräder zu übernehmen. Aber auch bei den Junioren gibt es mit Dawid Domanski, Patryk Kuleszo und Kacper Baklarz einige vielversprechende heimische Talente, die sich schon in der Europameisterschaft etabliert haben.

Der Start ist an beiden Tagen ab 9:00 Uhr

Das Live-Timing: www.Motoresults.pl 

Alle wichtigen Streckenpunkte:

Paddock: https://maps.app.goo.gl/GtcEdc23JLsku9Ad7

Start: https://maps.app.goo.gl/Sr36pzwbg5y8hW5GA

TC2 Enduro Test: https://maps.app.goo.gl/wFrHTz8nB9hhqVrR7

TC1 Cross Test: https://maps.app.goo.gl/1P7JEWWJ4oQG2w538

Extreme test: Link

Training Area: https://maps.app.goo.gl/845VEvr2QD7P2XhN7

Mehr Informationen, Pläne, Ergebnisse, Meisterschaftsstände und weiterführende Links gibt es immer aktuell und direkt auf der offiziellen Homepage: http://european-enduro.com/

 

Termine 2021

17./18. April Castel di Tora / Italien (www.italianoenduro.com/)
7./8. August Kozojedy / Tschechische Republik (www.czechenduro.cz)
18./19. September Kielce / Poland (www.ktmnovi.pl)
01./02. Oktober Hellendoorn / Netherlands (www.mcnh.nl)

 

PA: Robert Pairan


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.