0203 senning

 

Der HSV "Burg Kreuzenstein" startet 2018 wieder mit 2 Endurorennen durch!  Team HSV: "Auch heuer veranstalten wir wieder 2 Endurorennen im Senninger Lager. Am 23.6.2018 findet ein Super-Enduro Rennen mit Hindernissen im Turniermodus statt und am 20.10.2018 ein 3 Stunden Endurorennen für Einzel- und Teamfahrer."

Vorab haben wir hier auf Enduro-Austria bereits die Ausschreibungen online.

Der Verein arbeitet auch bereits an einem Link für die Informationen. Alles sollte dann in Kürze auf der Webseite des Veranstalters unter www.mx-enduro-stockerau.at  abrufbar sein.

Infos auch auf der facebook-site: www.facebook.com/groups/180498838741675/?fref=ts

 

Super Enduro 2018 Stockerau
Am 23.06.2018 findet in Stockerau/Senninger Lager neben dem Sportflugplatz das Superenduro – HSV Burg Kreuzenstein statt. Auf einem ca. 400m langem Rundkurs werden verschiedene künstliche Holz- und/oder Steinund/oder Reifen- und/oder Erdhindernissen, ähnlich den Hindernissen aus der Maxxis Superenduro-
World Championship zu befahren sein. Es werden Vorläufe zu 2 Runden, Halbfinale zu 3 Runden, 1 Hoffnungslauf zu 3 Runden und Finale zu 4 Runden gefahren. Entsprechend der Starteranzahl behält sich der Veranstalter die Einteilung der Starter in Leistungsgruppen vor....

Zur Ausschreibung Superenduro Stockerau

 

3 Stundenenduro Stockerau
Am 20.10.2018 findet in Stockerau/Senninger Lager neben dem Sportflugplatz das alljährliche 3 Stundenenduro-Stockerau statt. Auf einem ca. 15 min. langem Rundkurs wird ein 3 stündiges Endurorennen veranstaltet. Die
Teilnahme kann in Teams zu 2 Personen oder alleine bestritten werden. Die Strecke kann auch mit geringer Geländeerfahrung gemeistert werden, da bei schwierigen Streckenabschnitten sogenannte „Chickenlines“ ausgesteckt werden...

Zur Ausschreibung 3 Stundenenduro Stockerau

 

 

Quellen: HSV Burg Kreuzenstein, Sektion Motocross

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50