Der Saisonauftakt bei beim Enduro Cross Country in Ziri / Slowenien verlief äußerst erfolgreich für das Werner Müller Racing Team. Wie immer hatte Veranstalter Jaka Seles für perfekte Rennbedingungen gesorgt. Teamchef Werner Müller holte sich zum Auftakt nicht nur den Sieg in der Senioren Klasse sondern auch den Overall Sieg in der Silverklasse.

 

0620 muller2

 

Ebenfalls in der Senioren Klasse unter den Top 10, Roland Korak auf Platz 5 und Walter Sterchi auf Rang 6. Stefan Riepl fuhr in der Bronze Klasse auf Rang 8. Gal Hauptman gewohnt solide und holt sich in der Junioren Klasse den 1. Platz. Nachwuchsfahrer Paul Leitgeb fuhr in der 65er Klasse auf Rang 2.

Die gesamten Ergebnisse sind ab 20.06.2021, Abends unter http://www.mzs-racing.si/ abrufbar.

0620 muller1

Foto: © WMRT, PA: Mag. Nicole Fischer


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.