Der 8-fache Europameister Werner Müller startet heuer in seine bereits 35. Motorsportsaison. Ein hartes und intensives konditionstraining über die Wintermonate macht sich bereits bezahlt und lässt den Kappler Enduroprofi noch lange nicht zum alten Eisen zählen. Er startet voll motiviert und topfit in die Saison, in welcher das Hauptaugenmerk in der Titelverteidigung in der Europameisterschaft gilt.

0331 wernerco

Neben der EM möchte Werner auch vereinzelt in der Weltmeisterschaft starten um sich mit den Besten der Welt zu matchen. Nach einigen Starts bei diversen Vorbereitungsrennen, beginnt für den Titelverteidiger die EM Saison mitte April in der nähe von Rom / Italien.

Neben dem Renneinsatz wird der Endurohaudegen heuer erstmals zwei junge Motorsporttalente betreuen. Mit Chris Mariacher und Manuel Isopp stoßen 2 Nachwuchshoffnungen neu ins Team Werner Müller.

"All dies wird aber nur durch Hilfe der Unternehmen und Sponsoren möglich, daher gilt ein ganz großes Dankeschön an alle Unterstützer unseres Teams."

Infos: www.werner-mueller.at

Sponsoren:
helohaus / Kärntensport / ÖAMTC / Sport Union / Trachtenhaus Strohmaier Weitensfeld / Eisen Geiger / Gemeinde Kappel am Krappfeld / Hirter Bier / Auto Moto Kositschek / Tesa / Castrol / Würth / Raiffeisen Bank / Hervis / Peter Klamminger Versicherung / Auner / Altis Sportmedizin / KTM Motec / Prechtlhof / Rohplaner / Waldquelle /

Text: Team Werner Müller/ Roland Heckenbichler
Foto: Gert Köstinger


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50