Das Rennwochenende beim Enduro GP in Ungarn war für den Kappler Kapazunder wieder einmal ein voller Erfolg. Mit einem Doppelsieg in der Klasse Open Senior konnte das Enduro Urgestein Werner Müller an beiden Renntagen voll und ganz überzeugen. Diesmal reiste Tochter Anja mit um den Enduro Löwen zu unterstützen...

 

0809 wernerm1

 

Am ersten Renntag konnte Müller in einem sehr staubigen und heißen Rennen acht von neun Sonderprüfungen für sich entscheiden.

Volle Punktezahl in den Sonderprüfungen gab es an Renntag 2 – hier entschied Müller alle neun Prüfungen für sich. Alles in allem freuen wir uns über ein erfolgreiches und perfektes Rennwochenende.

 

0809 wernerm4

Foto: © WMRT, PA: Mag. Nicole Fischer


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.