0507 btv

 

Peter Dürnwirth war in Launsdorf wieder mit der Kamera vor Ort und hat bereits eine ACC-Zusammenfassung ins Netz gestellt: Viele Jahre schon gibt es den Saisonauftakt der Austrian Cross Country (ACC) Rennserie im Bundesland Kärnten. In 17 Wertungskategorien wurde um wertvolle Punkte gefahren.

Den Sieg bei dieser größten Motorradveranstaltung im Süden Österreichs, ging diesmal ins Nachbarland Slowenien. Motocross-Spezialist Toni Mulec gewann vor dem Osttiroler Matthias Wibmer und dem Steirer Mario Hirschmugl.

Enorm stark zeigten sich zwei Kärntner Fahrer. Der 27 jährige Schlosser Manuel Isopp aus Straßburg im Gurktal landete mit seiner Husqvarna Obereder Motors als bester Kärntner auf Rang vier. Einen Platz dahinter platzierte sich der 21 jährige Installateur und Lokalmatador Thomas Reichhold aus Thalsdorf. Zwei Kärntner unter den Top fünf, das hat es in der Geschichte der ACC Mairist noch nicht gegeben.

 

Link:

https://www.btvon.at/index.php/video/3045/austrian-cross-country-saisonauftakt-mairist-kaernten/https://www.facebook.com/BTVon.at/videos/469218546952728/

https://www.btvon.at

Quelle: Peter Dürnwirth

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50