Philipp Ringhofer bietet Einzeltraining, Privattraining, Gruppentraining, Girls- und Kidstraining für alle Fahrstärken an. Und zwar nicht nur für den Motocross-Sport sondern auch für Endurosportler! Das Training kann auf einer Strecke nach Wahl stattfinden oder wenn gewünscht auch organisiert werden…

 

0627 ringhofer1

 

Enduro-Austria hatte die Möglichkeit, einen der ausverkauften Endurolehrgänge von Philipp Ringhofer zu begleiten:

Auf www.ringhofermxcamp.at finden sich alle Informationen und Termine zu den Trainings. In unserem Fall haben wir uns für einen der Endurolehrgänge entschieden und durften die Gruppe einen Tag lang begleiten.

Die Teilnehmergruppen werden von Philipp Ringhofer absichtlich klein gehalten um ein bestmögliches Trainingsziel zu erreichen. Acht Hobbyfahrer waren diesmal insgesamt dabei. Das Training fand in einem privaten Steinbruch im Burgenland statt. Das Areal bietet alle erdenklichen Geländestrukturen um alles üben zu können was für den Endurosport nötig ist.

 

0627 ringhofer2

 

Das Ziel dieses Kurses liegt ganz klar bei den „Basics“. Richtige Grundhaltung in Kombination mit der richtigen Bedienung von Gas, Kupplung und Bremsen. Der Trainingstag beginnt mit einer theoretischen Einführung genau dieser Komponenten und bereits zu diesem Zeitpunkt wird den Teilnehmern klar: Da wurde in der Vergangenheit einiges falsch gemacht ;-) 

Es folgen praktische Übungen mit wenig Geschwindigkeit und viel Gefühlsarbeit am Sportgerät. Dann werden die einzelnen Sektionen nacheinander geübt und am Ende zu einer kompletten Endurorunde verknüpft.

 

0627 ringhofer3

 

Richtige Haltung am Motorrad, richtiges Anbremsen, Kurvenfahren, Balance, Anheben des Vorderrades für Hindernisse, wie wendet man im steilen Gelände, richtiges Anfahren von Steilhängen, richtiges Verhalten bei Steilabfahrten oder einfach nur ein ordentlichen Überqueren eines groben Steinfeldes... Bei diesem Lehrgang ist für jeden etwas dabei. Außerdem werden bei den einzelnen Stationen immer leichtere oder anspruchsvollere Alternativen angeboten. Jeder Teilnehmer kann so selbst entscheiden wie weit er/sie das eigene Können ausreizen möchte.

 

0627 ringhofer5

 

Zu Philipp Ringhofer:

Der Burgenländer mit Wohnsitz in Wr. Neustadt ist ehemaliger MX Profi, Staatsmeister und EM-Fahrer und hat sich auf MX- und Endurolehrgänge spezialisiert wobei der Fokus klar auf den Basics des Sports liegt.

Er betreut im MX-Bereich auch die Meisterschaftsfahrer und betreute auch internationale Teams. Philipp ist auch Instruktor bei der KTM Motocross Jugendsportförderung. Bereits bei den Kleinen zieht es schon Kinder in Richtung Endurosport. Und auch bei den Erwachsenen stieg die Zahl der Anfragen aus dem Bereich Enduro weshalb Philipp jetzt auch diese Endurotrainings anbietet.

Phillip Ringhofer trainiert auch aufstrebende Endurotalente in Sachen Speed und Grundhaltung für die schnelleren Passagen. In Kombination mit einem externen Trialtraining können diese Fahrer so das Gesamtpaket perfektionieren.

 

0627 ringhofer6

 

Philipp: „Die ersten Enduro-Kurse sind sehr gut angekommen und die Nachfrage ist sehr groß. Ich musste vielen leider absagen und ich nehme auch immer nur eine bestimmte Anzahl an Fahrern pro Training um die Qualität zu gewährleisten. Ich nehme mir die Zeit jedem einzelnen Teilnehmer in bestimmten Situationen weiterzuhelfen. Es sind für den Sommer 2020 noch weitere Termine geplant, diese werden dann auf der Website bekanntgegeben…“

Fazit: Der Endurolehrgang war sehr interessant und hat einmal mehr aufgezeigt, was man alles falsch machen kann 😉 Jeder Fahrer, egal ob Anfänger, Hobbyfahrer oder ambitionierter Enduro-Rennteilnehmer, kann hier noch was lernen oder Gelerntes in Erinnerung rufen. Die Kommunikation mit dem Anbieter verlief sehr gut. Anfragen wurden rasch bearbeitet und die Anfahrt klar beschrieben. Wir können dieses Training jedenfalls weiterempfehlen!

Link: www.ringhofermxcamp.at 

 

0627 ringhofer4

 

0627 ringhofer7

Bericht und Fotos: Enduro-Austria, M.M. 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria: