Das gesamte Team KTM | GASGAS Walzer gratuliert den frisch gebackenen Enduro ÖM Staatsmeistern Hutter Valentino (ÖM Jugend), Thomas Hecher (ÖM Junioren) und Bernhard Schöpf (ÖM Open)! Leider konnten unsere Teamfahrer in diesem Jahr Ihre ÖM Titel nicht verteidigen und mussten sich, wenn auch teilweise nur knapp, geschlagen geben.

 

0928 walzer9

 

Ganz knapp ging es Punktetechnisch nämlich in der ÖM Open Klasse zwischen Walter Feichtinger und Bernhard Benni Schöpf zur Sache! Nur drei Punkte trennen Walter vom nunmehrig 6. fachen Enduro Staatsmeister am Ende der heurigen Saison! Herzliche Gratulation trotzdem zu dem Vizestaatsmeister Titel Walter! Wir haben dir bis zum Schluss die Daumen gedrückt!

Walter: „Ich konnte die ganze Saison über eigentlich konstante Leistungen abrufen und in Althofen einen Laufsieg einfahren. Über die Hälfte der Saison sah es sogar sehr vielversprechend aus für eine Titelverteidigung. Schlussendlich war aber gegen einen extrem stark fahrenden Benni Schöpf kein Kraut gewachsen! Aber neben dem Hausbau und der Arbeit hinter Benni, der teilweise mit seinem Speed wirklich in einer eigenen Liga fährt, Vizestaatsmeister zu werden ist keine Schande finde ich!“

 

Das ÖM Open Gesamtklassement komplettiert Michael Feichtinger mit Platz drei in der Jahreswertung. Michael konnte das ganze Jahr über tolle Leistungen und wirklich schnelle Sonderprüfungszeiten einfahren. Eine deutliche Steigerung und der Weg zurück zu altem und bekanntem Speed war deutlich zu erkennen!

 

0928 walzer7

 

Der 2022 amtierende Junioren ÖM Staatsmeister Marcel Schnölzer musste sich seinem eng befreundeten Kärntner Kollegen Thomas Hecher geschlagen geben! Einige kapitale Überschläge und heftige Einschläge bei den diesjährigen ÖM Rennen machten eine Titelverteidigung unmöglich und bedeuteten am Ende der Saison Platz drei in der Junioren ÖM Gesamtwertung.

Marcel: „Natürlich wäre eine Titelverteidigung toll gewesen, aber diesmal hat es leider nicht geklappt. Ich gönne Tom aber den Titel absolut, er hat heuer eine wahnsinnig konstante Saison hingelegt und beeindruckte viele mit seinem Speed!“

 

0928 walzer5

 

Für einige offene Münder sorgte in dieser Saison unser Team KTM Walzer Pilot Maurice Egger. Mit immer wachsendem Speed von Rennen zu Rennen und teilweise gewaltigen Sonderprüfungszeiten und Vorsprüngen gegenüber der Konkurrenz brachte er viele zum Staunen. Leider konnte Maurice seinen Speed nicht immer in top Platzierungen umsetzen da einfach noch zu viele Fehler passierten. Man denke nur an das Desaster beim ÖM Rennen in Spielberg als er sich in Führung liegend einen Absperrzaun ins Hinterrad verfing und einen sicher geglaubten Sieg verlor. Beim letzten Rennen der Saison konnte er nochmal mit Platz P2 beim Super Enduro Rennen am Freitag und abermals P2 beim Junior ÖM Lauf am Samstag! Gesamt beendet Maurice die Saison auf dem 5. Platz.

 

0928 walzer6

 

Das 16-jährige Tiroler Enduro-Nachwuchstalent Christoph Santeler konnte in dieser Saison seine erklärten Ziele erreichen!
Mehrfach konnte er seine 250iger EXC-F Walzer KTM unter die Top 10 in der ÖM Junioren Klasse bringen. Für Christoph ein bewusst gewähltes Lehrjahr in dieser Klasse…um sich so früh wie möglich mit den Älteren messen zu können.

 

0928 walzer2

 

David Rinner konnte nach seinem Debüt im österreichischen Six Days Junioren Nationalteam auch im letzten ÖM Rennen eine passable Leistung abrufen und beendet seine Saison auf Platz 8 in der Gesamtwertung.

 

0928 walzer3

 

Siegreich hingegen blieb unser Walzer Factory Team Pilot Armin Steiner, welcher in der Senior Klasse einen ungefährdeten Tagessieg und somit auch den Gesamtsieg in dieser Klasse einfahren konnte! Wir gratulieren Armin recht herzlich!

Ebenfalls Siegreich ging Teamchef Berni Walzer aus dem Rennen zur Classic Enduro Hausruck Wertungsfahrt hervor, welcher ebenso einen unangefochtenen Tagessieg auf seiner 1990er KTM 300 EGS Six Days Edition erreichte! Das Podium bei dieser Classic Wertungsfahrt komplettierte Herwig Neumann, Shop Leiter vom KTM Walzer Flagship Store in Spielberg auf seiner KTM 250 EGS Baujahr 1986.

Gratulation an unsere Jungs und alle Enduro Racer da draußen und herzlichen Dank an unsere Partner und Sponsoren für die Unterstützung!

 

0928 walzer1

 

Zweispurig.at
Glen-Helen-Graphics
Aurena Auktionen
VarioTech
Notariat Schwab
Motul Austria
Metzeler

PA: Rene Novak, Team KTM Walzer
Fotos by Niki Peer Photography, Armin Steiner und Herwig Neumann


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.