Aus 9 mach 10: Beim Enduro-Europameisterschaftsauftakt in Italien wird neben den bisher neun gemeldeten Österreichern auch noch der der amtierende Enduro Staatsmeister Bernhard Schöpf am Start stehen. Benni Schöpf wird sich mit dieser Teilnahme bereits bestmöglich auf die Saison vorbereiten.

Zudem steht ihm durch die erzielten Enduro WM Punkte aus dem Vorjahr, erneut ein Startplatz für den heuer im Sommer stattfindenden WM Lauf in Italien zur Verfügung, wo er erneut vom Farioli Werksteam betreut wird.

0308 embenni

 

Ziel des jungen Tirolers ist die erfolgreiche Verteidigung des Enduro ÖM Titels womit er der jüngste Doppelstaatsmeister der ÖM History wäre.

Quelle: KTM, Foto: AnnaLarissaPhotography


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.