Österreich war mit einem Vintage Trophy Team in Portoferraio/Elba vom 20.-23 Oktober 2021 vertreten. Diese Veranstaltung ist die Mannschaftsweltmeisterschaft für Nationalteams...

 

1030 vint1

 

Österreichs Teammitglieder:

Anton Reisenhofer aus St. Margarethen/Raab auf Puch 250ccm BJ 1978
Peter Pernusch aus Hermagor auf KTM 250ccm BJ 1975
Michael Hirschmugl aus Kapfenstein auf Maico 250ccm BJ 1980

 

1030 vint2

 

Unser Team auf Podest Platz Kurs - gestrauchelt:  Am zweiten Tag nach den Sonderprüfungszeiten war unsere Mannschaft noch mit 90 Sekunden Vorsprung auf Spanien dritter, da passierte leider Michael Hirschmugl das Missgeschick, er verfehlte auf der Etappe im Pulk mit einigen Deutschen Fahrern eine Zeitkontrolle, somit war er für das Abschluss Moto Cross disqualifiziert.

Endergebnis Frankreich vor Deutschland und Spanien. Unsere Mannen sechster von acht gestarteten Nationen. Trotzdem Gratulation zu euren Leistungen, ihr habt Österreich würdig vertreten.

Link: pdfErgebnisse

1030 vint3

Quellen: A. Steinwidder


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.