Marcel Stauffer gewinnt das Night Race 2022, Rang 2 für Lukas Hirsch und Platz 3 für Maximilian Ernecker. Spektakuläre Zweikämpfe und eine einzigartige Stimmung, vor allem bei den Rennen unter Flutlicht. Die Amateurklasse sicherte sich Christian Schrenk und Ricardo Bauer gewann die Jugendklasse.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Spannende Rennen, eine besondere Stimmung und jede Menge Motocross-Action gab es beim Night Race in Imbach. Der MSC Imbach überzeugte auch bei der 9.ten Auflage dieses Motocross-Klassikers unter Flutlicht mit einer perfekten Organisation. Die Fahrer lobten den Veranstalter und belohnten die Zuschauer mit spitzenmäßigem Motocross-Sport: „Danke für dieses coole Event. Die Zuschauer haben uns so sehr angefeuert, es war einfach toll. Ich hoffe, dass ich noch viele solche Rennen fahren kann, Danke an den MSC Imbach, dass dieses Event stattfinden konnte“, so der neue Night Race Champion Marcel Stauffer vom HSV Ried.

Der mehrfache österreichische Staatsmeister und WM-Starter setzte sich auf KTM im großen Finale der Klasse Masters durch und gewann vor Lukas Hirsch vom Team Honda Schmidinger/MCC Behamberg. Rang 3 ging an den mehrfachen Jugend-Staatsmeister Maximilian Ernecker, der 15-jährige GasGas-Pilot konnte für sein belgisches Team FMX4Ever und seinen Verein HSV Ried das Podium sichern. Rang 4 und 5 beim Night Race gingen an Simon Breitfuss und Christoph Zeintl vom HSV Ried.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

Die Klasse Amateure konnte Christian Schrenk vom MSC Greinsfurth gewinnen, vor Paul Seyr und Nico Weissmann. In der Jugendklasse setzte sich Ricardo Bauer (KTM) vom Team MX Strecke Schönberg Lachtal durch, Zweiter wurde Moritz Ernecker (Husqvarna) vom HSV Ried. Den 3.ten Rang erreichte Elias Steiner vom Team Zweirad Damianik, der 15-jährige Hartberger schaffte damit 14 Tage nach seinem Jugend-ÖM-Titel die Night Race Bronze-Trophäe.
Beachtlich war auch die Leistung des MSC Imbach Rookies Noah Jonas auf GasGas, der in seinem ersten Rennen gleich den Einzug in das Jugend-Finale schaffte.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

PA: MSC Imbach, Fotos:  Roman Grötz


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.