Die erfolgreiche Nachwuchsförderungs-Serie des österreichischen Endurosportverbands geht in sein 3. Jahr und es wurden bereits die 5 Termine für die Saison fixiert...

 

0119 kids3

 

Termine für 2023:

1. 01.-02. April 2023 Schrems Steinbruch Kammerer - Veranstalter: MSC Schrems
2. 23. April 2023 Red Bull Ring - Veranstalter: Enduro Club Murtal
3. 29. Mai 2023 Roots of Türnitz - Veranstalter: Bertl Racing GmbH
4. 08.-09. Juli 2023 Rohr im Gebirge - Veranstalter: MOUNTAINENDUROKIDS
5. 26.-27. August 2023 Grafenbach - Veranstalter: MOUNTAINENDUROKIDS

Ziel ist die Förderung von Nachwuchsfahrer/innen und Neueinsteiger/innen in den Enduro Sport. Die Kinder lernen spielerisch Fahrtechniken sowie das Service am Motorrad kennen. Sportliches Fairplay und Zusammenhalt werden großgeschrieben!

Ein gezieltes Training mit Freude und Spaß steht bei uns im Vordergrund und nicht der Wettkampf. Dabei unterstützen uns zahlreiche bekannte Spitzenfahrer aus der Enduro-Szene als Trainer.

 

0119 kids1

 

Wer kann teilnehmen?

1. Kinder

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche von 6 - 16 Jahren. Alter bei der Veranstaltung mind. 6 Jahre (Geburtsjahr 2016 oder früher bis 2006)

Motorräder:

• 50ccm – 300ccm 2-Takt
• 50ccm – 400ccm 4-Takt
• Elektro-Motorräder

Die Klassen werden vor Ort je nach Fahrkönnen und Einschätzung der Trainer eingeteilt. Ein Klassenwechsel ist nach Absprache möglich. An ausgewählten Locations werden auch Kinderrennen pro Klasse ausgetragen. Details siehe jeweilige Veranstaltungsbeschreibung. Um ein qualitativ hochwertiges Training gewährleisten zu können, wird in der Saison 2023 die Teilnehmerzahl der Kinder und Jugendlichen auf 50 limitiert.

2. Damen

Erstmals gibt es auch für Damen die Möglichkeit im Rahmen der Enduro4Kids Veranstaltungen Trainings zu absolvieren.

3. Mamas & Papas

Für die Eltern der Kinder wird an ausgewählten Locations 1-Stundenrennen ausgetragen
Welche Bedingungen müssen erfüllt werden?
Um das Verletzungsrisiko möglichst gering zu halten, müssen von den Teilnehmern folgende Kriterien erfüllt werden:

• Teilnahme nur mit geprüftem (CE, E-Nummer) Motorrad- oder Motocross-Helm
• geeignete Motocross- oder Enduro-Stiefel (keine Wanderschuhe)
• Handschuhe, MX Brille und Schutzprotektoren
• Fahrzeug muss sich in technisch einwandfreiem Zustand (Bremsen, Kettenführung, Hebel, …) befinden.

Werden diese Kriterien nicht erfüllt, wird die Teilnahme verweigert!
Aufgrund eines gewissen Restrisikos das nicht verhindert werden kann, wird jeder Teilnehmer von uns unfallversichert!

Ablauf

• Anmeldung: online mit Haftungsausschluss und Überweisung vorab auf das Konto des jeweiligen Veranstalters
• vor Ort: Haftungsausschluss unterschreiben und Identitätsnachweis vorweisen (amtl. Lichtbildausweis vom Erziehungsberechtigten - wird von uns fotografiert).
• Begleitpersonen ist es untersagt mit dem Motorrad zu fahren.
• Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer von der Veranstaltung auszuschließen.

Anmeldung: Die Anmeldung wird jeweils 4-6 Wochen vor der Veranstaltung geöffnet

Kosten

• Kind oder Dame 1-Tages-Veranstaltung: € 65,-
• Kind oder Dame 2-Tages-Veranstaltung: € 120,-
• Kind 2-Tages-Veranstaltung inkl. Teilnahme am Rennen: € 140,-
• Kind nur Teilnahme am Rennen: € 40,-
• Erwachsene Teilnahme am 1 Stunden-Rennen für Mamas & Papas: € 50,-

Jeder Teilnehmer bekommt am Ende der Veranstaltung einen Stickerbogen mit Logos der Veranstaltung (gesponsert von DCC-Designs).

Link zu Enduro4Kids: https://www.enduro4kids.at/

 

0119 kids2

PA: E4K


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.