Es hatte sich wohl schon abgezeichnet - Jetzt ist es offiziell. Die Sportunion Trattenbach Sektion Motorrad muss das Snowhill Xtreme 2021 leider absagen...

 

0302 snowhill1

 

Es wäre heuer bereits die 6. Ausgabe des Rennens bei den Skiliften Feistritzsattel in Trattenbach gewesen. Das Interesse war wieder groß und die Startplätze waren in kurzer Zeit vergeben.

Veranstalterinfo: "Das Maßnahmenpaket der österreichischen Bundesregierung lässt momentan keinerlei Veranstaltungen zu. Wir haben bis zuletzt alles erdenkliche versucht. Leider ist es uns nicht möglich 2021 ein Snowhill Xtreme Race zu veranstalten.

Wir bedanken uns trotzdem bei dir für das entgegengebrachte Vertrauen, und blicken motiviert in die Zukunft für das Snowhill Xtreme 2022.

Wir hätten heuer noch ausreichend Schnee auf der Piste, aber so wie es kommt, so muss man es nehmen. Die Landesregierung als Veranstaltungsbehörde und die Bezirkshauptmannschaft Neunkirchen waren überaus zuvorkommend und hilfsbereit, leider sind die lange erhofften Lockerungen mit Anfang März nicht eingetreten, und wir mussten als Veranstalter die Reißleine ziehen.

Die Startgelder werden in den nächsten Tagen retouniert. 2022 werden wir uns wieder ins Zeug legen um euch eine phänomenale Veranstaltung zu bieten..."

Link: https://www.su-trattenbach.at/rad/rad-news/

 

Quellen: Sportunion Trattenbach

#enduroaustria #wirlebenenduro #enduroaustriaracingteam @enduroaustria_official


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria: