Funktionsbekleidung und daraus abgeleitete Layeringsysteme sind längst Alltag und definierender Teil unserer Sportbekleidung geworden. Bei keiner sportlichen Aktivität, egal ob Sommer oder Winter, möchten wir, einmal daran gewöhnt, auf sie verzichten. Doch Bekleidung die beim Joggen einen großartigen Job macht, ist nicht notwendiger weise der ideale Begleiter auf dem Motorrad, dazu sind die spezifischen Anforderungen zu verschieden...

0918 klimfunkt

Damit sich der Motorradfahrer tatsächlich wohlfühlt, muss das Bekleidungssystem drei essenzielle Aufgaben bewältigen. Erstens: ist es notwendig die Feuchtigkeit vom Körper abzuleiten. Zweitens: muss ein konstanter, angenehmer Temperaturhaushalt gewährleistet sein und Drittens: ist ein effektiver Schutz gegen alle äußeren Widrigkeiten notwendig. In der Praxis ist es immer ein Zusammenspiel von Base-, Mid- und Outer-Layer - ganz nach dem klassischen Zwiebelprinzip.
Das Angebot an Oberbekleidung ist heute extrem hochwertig und KLIM darf sich hier mit in die erste Reihe der Anbieter stellen. Bei Base- und Mid-Layern für Motorradfahrer schaut es dann schon ganz anders aus.

Funktionsunterwäsche von KLIM, sogenannte Base-Layer, sind um vieles winddichter und reagieren daher viel besser auf die Herausforderungen im „Power Sport“! Enger gewebt mit substantiell mehr verarbeitetem Material sind sie speziell geeignet, um die spezifischen Anforderungen beim Motorradfahren perfekt zu erfüllen. Gleichzeitig ist die Ableitung der Feuchtigkeit von der Haut extrem effektiv, weil: Trocken = Warm!

0918 klimeveres

Um optimal auf die saisonalen Unterschiede zu reagieren, sind KLIM Base Layer in drei Kategorien aufgefächert. Von 1.0 für den Einsatz bei normalen Temperaturen und im Sommer für eine bessere Wärmeableitung. Über 2.0 und 3.0 mit jeweils gesteigerter Wärmeisolation für kältere und kalte Temperaturen. Wobei die zusätzliche Wärmeisolierung strategisch platziert ist d.h. verstärkt an jenen Stellen des Körpers mit der größten Gefahr der Auskühlung. AGRESSOR 1.0 , 2.0 und 3.0
sowie SOLSTICE 1.0 , 2.0 und 3.0 mit speziellem Damenschnitt für Motorradfahrerinnen.

Erhältlich als Langarm-Shirts und als Hose mit langem Bein bzw. als Short (1.0),
in den Größen XS – 3XL. Preise: € 28,00 bis € 95,00

Die Mid-Layer: Ihre primäre Aufgabe ist es für einen idealen Wärmehaushalt zu sorgen - nicht zu warm, nicht zu kalt. Gleichzeitig muss ein funktionierender Mid-Layer den Feuchtigkeitstransport nach Außen unterstützen und so mithelfen, dass die Klimamembrane der Oberbekleidung ihre volle Funktion entwickeln kann. Er soll sich angenehm tragen, darf auf keinen Fall die Bewegungsfreiheit einschränken und muss leicht verstaubar sein. Genau an diesen Punkten setzt KLIM mit seinen hochfunktionellen und komfortablen Mid-Layern an.
Doch die Wahl des „richtigen“ Mid-Layers ist immer tages- und wetterbedingt - den Alleskönner gibt es hier leider nicht. Das ist auch der Grund, warum KLIM seine Motorradjacken ohne Thermofutter ausliefert, ein solches ist an einigen Tagen perfekt, an sehr vielen andern aber nicht! Und einmal entfernt, kommt es, aus dem gleichen Grund, meist nie mehr zum Einsatz.

Die von KLIM angebotenen Mid-Layer reichen von Soft Shell (Jacken und Hosen) mit Wind Stopper
Funktion und verschweißten Nähten, über Nylon Jacken mit 3M™ Thinsulate™ Platinium Isolierung
bis zu Pullovern und Jacken aus Arctic-Fleece – je nach Notwendigkeit und persönlicher Präferenz.

Jedoch immer hoch-atmungsaktiv, leicht und mit extrem geringem Volumen. Glatte, gleitfähige Oberflächen sorgen für hohe Bewegungsfreiheit mit der Oberbekleidung. Die stets außergewöhnlich hohe Qualität der verwendeten Materialien und die sorgfältige Verarbeitung, garantieren hohen Tragekomfort für viele Motorad-Saisonen.

Alle KLIM Mid-Layer sind sowohl als Herren- als auch in Damen-Modellen mit entsprechenden
Schnitten und in passenden Farben erhältlich. Größen von XS bis 3XL, die Preise bewegen sich
zwischen € 86,00 und € 236,00.

Mehr über KLIM und KLIM-Europe erfahren Sie auch auf www.klim.com
Händlerverzeichnis findet sich unter: www.klim.com/International-Dealers.html

(Sevengmbh)


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50