Die Spannung steigt: Bevor die Gesamtsieger der Family Enduro 2022 gefeiert werden, stehen noch zwei Events zu Buche. Am 13. August macht der Enduro Tross das zweite Mal halt am Red Bull Ring, danach geht´s am 3. September in Perchau ins Finale und auf die letzte Punktejagd...

 

0718 family3

 

Zeitgerecht vor dieser heißen Phase ist die Zwischenwertung nach drei Läufen auf www.family-enduro.at  ersichtlich. Die Onlineregistrierung für den 4. Lauf am Red Bull Ring öffnet am 01. August um 08.00 Uhr.

Derzeitiger Stand der Kinder- und Jugendklassen:

Bambini Klasse:

1. Max Dorfer DM Racing Team KTM 50ccm
2. Kevin Kogelmann MSC-Schrems KTM 50ccm
3. Moritz Füreder MxStore.at Husqvarna 50ccm

Kinderklasse:

1. Jan Tretnjak SAPT Crossfit Graz KTM 65ccm
2. Fabian Plank Team MXStrecke Schönberg Husqvarna 65ccm
3. Max Dorfer DM Racing Team GasGas 65ccm

Jugendklasse:

1. Felix Leitner Ibi racing Team Husqvarna 85ccm
2. Fabian Bachler iBi Racing Team KTM 85ccm 
3. Rafael Stary Tarko KTM 85ccm

Alle weiteren Klassen und Ergebnisse:  https://family-enduro.at/jahres-ergebnis-2022/

0718 family1

PA: Family Enduro 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.