Jetzt ist es offiziell: Die ersten Infos zur Enduro ÖM 2020 sind da - Nach dem Rückzug von Peter Bachler mit der Enduro-Trophy, hätte es 2020 nur wenige Enduro ÖM Läufe gegeben. Somit haben sich Philipp Bertl und Benjamin Diesel entschieden die ÖM neu zu strukturieren. Sie organisieren 2020 gemeinsam mit der AMF die Enduro Staatsmeisterschaft und unterstützen die Veranstalter der einzelnen Rennen.

 

0120 oem1

 

Philipp Bertl: "2020 wird es 8 Rennen mit insgesamt 10 Wertungstagen geben. Alle Rennen werden wie in der Vergangenheit nach den Rennmodi der jeweiligen Veranstalter gefahren. Besonders freuen wir uns dass, alle ÖEC Rennen zur ÖM Wertung zählen. Somit rückt die ÖM wieder mehr Richtung klassischen Enduro Modus. Für alle ÖM Fahrer wird es bei den Rennen einige Vorteile bezüglich Anmeldung und Zeitplan geben. Wir sind gerade dabei unsere Webseite einzurichten. Sobald es weitere Informationen gibt melden wir uns bei euch."

Termine:

25.-26. April ÖEC Guttaring
23.-24. Mai 2 Tage Enduro Murtal (2 Wertungstage)
30.-31. Mai Roots of Türnitz
27.-28. Juni ÖEC Rohr im Gebirge
01.-02. August ÖEC Pramlehen
29.-30. August ÖEC Ötscher (Lackenhof)
04.-06. September Aspang Race (2 Wertungstage)
11.-12. September ÖEC Althofen

 

Wir dürfen also gespannt bleiben. Weitere Infos folgen

PA: Bertl, Foto: J. Kundegraber


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50