Erster WM-Laufsieg für Pascal Rauchenecker in der Klasse E2 – in England! Der 24-jährige Rockstar Energy Husqvarna Factory Racing Team Fahrer feierte am vergangenen Wochenende (23./24. September) bei der Enduro Weltmeisterschaft in England (Hawkstone Park) seinen ersten WM-Laufsieg (Klasse E2)...

 

0925 rauchenecker

 

Der Oberösterreicher feierte damit einen großen und sehr wichtigen Erfolg in der Enduro WM. Vor dem Finale in Deutschland liegt Pascal Rauchenecker weiter auf dem sehr guten 4.ten WM-Zwischenrang.

Pascal Rauchenecker zu seinem WM-Laufsieg in England:

„Am Samstag kämpfte ich noch mit der Abstimmung, auf dem Motocross-Teil war ich gut unterwegs, aber der Enduro-Test war extrem hart. Wir haben dann für Sonntag das Fahrwerk nochmals optimieren können und auch neue Reifen aufgezogen. Es war ein sehr erfolgreicher Rennsonntag für mich, mein erster Laufsieg in der Weltmeisterschaft“, freut sich Pascal Rauchenecker, der in der WM-Zwischenwertung auf Rang 4 liegt und im Oktober auch beim WM-Finale in Deutschland wieder starten wird…

Teamseite Pascal: http://www.husqvarna-motorcycles.com/at/motorsports/our-riders/pascal-rauchenecker/ 

 

 

Foto zeigt Pascal Rauchenecker bei der WM in England: Quelle: Future7Media

PA: Tom Katzensteiner


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50