0308 trophy1

 

Veranstaltungen brauchen bekanntlich immer große Gönner, um sich weiter zu entwickeln! Auch die Enduro- Trophy hat Ihren Namen und Ihre Professionalität nicht zuletzt durch jahrelange Partnerschaften erlangt. Für 2018 freuen sich die Verantwortlichen wieder zwei neue Sponsoren begrüßen zu dürfen:

Allen voran die Firma Bischof Immobilien, die sich mit dem IBI Racing Team bereits einen Namen in der Enduro Szene gemacht hat. Der Inhaber und Teamchef Klaus Bischof aus Judenburg, -selbst begeisterter Enduro Fahrer, hat sich für unseren Nachwuchs eingesetzt und unterstützt ab sofort die 2017 gegründete Kids- Trophy.

Der neue Zeitplan und einige Reglement Änderungen der IBI Kids- Trophy, sind der erste Schritt, in eine professionelle Richtung. Des Weiteren wird an einem Hauptpreis „powered by IBI“ für die Nachwuchsrennserie gefeilt, -Infos dazu folgen :-)!

http://www.ibi.at/

 

Der Zweite im Bunde ist die Fa. Chilli- X Auner mit dem Sitz in Judenburg: Die Firma zeichnet sich mit Produkten rund um den Zweirad Sport aus. Wem der Weg nach Judenburg zu weit ist, kann unbürokratisch und kostengünstig über den Chilli- X Onlinestore von Ersatzteilen, bis hin zu Offroad- und Freizeitbekleidung alles was das Herz begehrt, erwerben!

http://www.chilli-x.at/

 

Mit Kini Red Bull hat die Trophy erfreulicher Weise einen jahrelangen Partner, der auch 2018 wieder ein Zeichen setzt: Die Traditionsmarke aus dem Zillertal, wartet gleich zu Saisonbeginn mit Starterspecials für Enduro- Trophy Rider auf: Sensationelle Angebote von bis zu -50 % können direkt auf www.kini.at geordert werden!

http://www.kini.at

 

Die Mannen der Enduro- Trophy, möchten sich auf diesem Wege bei allen Gönnern für die großartige Unterstützung 2018 aufs herzlichste bedanken!

Der Startschuss der Enduro- Trophy fällt in wenigen Wochen, am 14./ 15. April in Rinegg/ Ranten (Steiermark). Die Anmeldung zum Rennen wird auf www.enduro-trophy.com  in Kürze freigeschaltet!

 

 

Quelle: Enduro-Trophy, Foto: Kundegraber


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.