Enduro „Snow-Attack“ am Spielberg, das Finale mit Abschlussrennen! Am kommenden Samstag, dem 08.02.2020 gibt´s die letzte Chance, die ca. 500 m lange Kunstschneepiste im Fahrerlager des Red Bull Ring auf zwei Rädern zu durchpflügen...

 

0206 snowattack1

 

Der Nachmittagstermin von 13.00- 17.00 Uhr verspricht angenehme Temperaturen und beste Bedingungen. Der Neuschnee der letzten Tage sorgte für eine traumhafte Kulisse und eine Portion ´Extra Gripp´!

Die Anmeldung für das Training mit Abschlussrennen ist unter: diesem Link, oder wie gewohnt direkt vor Ort ab 12.00 Uhr in der Box 18, möglich. Die Strecke ist von 13.00- 17.00 Uhr geöffnet. Bis ca. 16. 00 Uhr darf mit handelsüblichen Reifen frei trainiert werden.

Gleich im Anschluss wird ein Rennen im amerikanischem Ausscheidungsstil gefahren. Die Vorläufe gehen über 2 Runden, wo nach jedem Turn der Letztplatzierte aus dem Rennen genommen wird. Beim Finallauf (der besten 5 Teilnehmer) geht´s über fünf Runden um die Endplatzierungen. Es sind auch MX- Bikes herzlich willkommen!

 

0206 snowattack2

 

Gewertet werden zwei Klassen:
Kinder: bis 85ccm 2- Takt und bis 150 ccm 4- Takt
Allgemeine Klasse: ab 125 ccm 2- Takt und ab 250 ccm 4- Takt

Zeitplan für den 08. 02. 2020:

Anmeldung: 12.00- 13.00 Uhr in der Box 18, oder hier:  Anmeldung Snow Attack
Freies Training: 13.00- ca. 16.00 Uhr
Ausscheidungsrennen: 16.00- 17. 00 Uhr
Siegerehrung: unmittelbar nach dem Finallauf vor der Box 18,
Preise gibt´s für die 5 bestplatzierten pro Klasse
Nenngebühr: 30 € für freies Training inklusive Abschluss Rennen

 

 

Quellen: Projekt Spielberg, Fotos Lucas Pripfl

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.