Was haben eigentlich die schnellsten Endurosportler und Endurosportlerinnen Österreichs auf ihren Motorädern so verbaut? Welche Übersetzung wird gefahren? Was ist wichtig? Diese Fragen beschäftigen natürlich viele Nachwuchssportler und Hobbypiloten....

 

0611 zierer1

 

Deshalb versuchen wir einer Interviewserie die wichtigsten Fragen zu beantworten um so der interessierten Endurogemeinde einen kleinen Einblick und ein paar Tipps für das eigene Setup mitzugeben um schneller zu werden oder einfach Kraft und technische Probleme einzusparen...

Heute im Interview: Kilian Zierer

Größe: 176cm
Gewicht: 78kg

Welche Marke/Type von Sportenduro fährst du?

KTM 300 EXC TPI 2021

Welche Übersetzung verwendest du bei einem "normalen" Endurorennen in Österreich?

Bei den Österreichischen Enduro Rennen fahre ich 13/50.

Welche Übersetzung verwendest du bei einem Extreme-Enduro?

Extrem-Enduro fahre ich 13/52.

Welche Reifen und Mousse (genaue Marke/Type) verwendest vorne und hinten bei einem "normalen" Endurorennen bei normalen Bedingungen?

Bei der ÖEC verwende ich Reifen der Marke X-Grip. Hier verwende ich vorne meistens den Hulky-Boy und als Hinterreifen entweder den Jack the Gripper (Medium) oder Dirtdigger (Soft).

Welche Reifen und Mousse (genaue Marke/Type) verwendest vorne und hinten bei einem Extreme-Enduro?

Beim Erzbergrodeo verwende ich vorne ebenso Hulkyboy kommt aber auf die Bedingungen drauf an, wenn es regnet eher einen schmäleren Vorderreifen. Hinterreifen verwende ich Jack the Gripper Soft.

Was genau hast du bei deinem Fahrwerk verändert? Wer hat dein Fahrwerk eingestellt/umgebaut?
(Gabeln, Federbein, bestimmte Öle, Ventile....)

Ich fahre eine Cone Valve Gabel vorne und ein Trax PDS hinten. Mein Fahrwerk wurde komplett von Sigi Bauer für mich umgebaut und für meine Bedürfnisse abgestimmt. Es würden keine bestimmten Öle oder Ventile verbaut.  

Fährst du mit einem Umbau wie zB. einer automatischen Kupplung? Wenn ja, warum kannst du das empfehlen?

Nein ich fahre mit einer ganz normalen Kupplung wie sie im Standardmotorrad verbaut ist.

Verwendest du manchmal oder immer eine Lenkererhöhung und warum?

Ich verwende keine Lenkererhöhung da ich es für meine Größe nicht brauche bzw. es mir ohne der Erhöhung besser liegt.

Verwendest du eine höhere oder niedere Sitzbank bzw. hast du eine spezielle Sitzbank verbaut und warum?

Ja die Sitzbank bei den Österreichischen Rennen ist die Selle Balla Valle Factory Sitzbank. Und bei Hard-Enduro Rennen eine KTM Powerparts Sitzbank die etwas niedriger ist als die Standardsitzbank.

 

0611 zierer2

 

Hast du spezielle Tipps zur Wahl der Bremsbeläge? Welche Art verwendest du?

Ich fahre die ganz normalen Standardbremsen und auch die Standardbremsbelege. Es gibt natürlich die Brembo Factory Bremssättel für vorne und hinten aber dafür fehlt noch etwas Geld leider.

Kannst du der Enduroszene sonst noch irgendwelche Tipps zum Motorradsetting geben? Zum Beispiel: Verbau von anderen Brems- oder Kupplungshebeln, verwendest du bestimmte Hebegurte etc...

Ich verwende zum Beispiel auch noch von der Marke X-GRIP die Titan Fußrasten. Finde das eine sehr gute Investition für jeden Fahrer. Die bieten einen sehr guten halt und es sammelt sich ein Schutz am Fußraster durch das Große Loch in der Mitte.

Facebook und Instagram:

https://www.facebook.com/KilianZierer75

https://www.instagram.com/kilianzierer75/

Vielen Dank für das Interview!


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.