ELF Team-Trophy Finale am Red Bull Ring am 24.Oktober 2015: Das letzte Rennen 2015 der Enduro-Trophy Crew steht unmittelbar vor der Tür. Am 24. Oktober findet am über die Grenzen hinaus bekannten Enduro Gelände in Spielberg (Stmk.) der Finallauf zur internationalen ELF Team- Trophy statt...

1008 rbr

Noch einmal wird die Strecke mit allen Passagen, wie Enduro- Cross Parcours, MX- Sektion, Enduro- Fortgeschritten und nicht zu Letzt auch die „neuen Schleifen“, die heuer im Zuge der Enduro ÖM eröffnet wurden, zur finalen Runde zusammengefasst. Zusätzlich werden für den letzten Schlagabtausch auch noch die nötigen Sanierungsmaßnahmen getroffen, um perfekte Rennbedingungen zu schaffen!

1008 rbr2

Der Ablauf:
Ein Team besteht aus max. zwei Fahrern. Der Bewerb kann auch als Solist in Angriff genommen werden, allerdings gibt es keine eigene Einzelwertung! Die Strecke ist ab 10. 00 Uhr für das freie Training geöffnet. Von 12. 00 – 13. 00 Uhr wird in Spielberg der Race- Track hergerichtet und wie gewohnt die Mittagspause abgehalten. Nach einer kurzen Fahrerbesprechung, geht es für die Startfahrer um 13. 00 Uhr in die Besichtigungsrunde. Das Rennen dauert wie gewohnt 2 Stunden und wird mittels Lehmans- Start hinten auf der ´alten Westschleife´ um 13. 30 Uhr gestartet.

Diejenigen die noch genug Ausdauer haben, können nach dem Bewerb die Strecke wieder zum „freien Training“ benützen! Ca. um 16. 00 gibt es dann die Tagessiegerehrung und gleich im Anschluss folgt noch die Jahresendsiegerehrung direkt am Offroad Bike Track des Red Bull Ring. Zahlreiche Sachpreise warten auf Ihre Gewinner :-).

Die Anmeldung erfolgt unbürokratisch von 10. 00 – 12. 00 Uhr ausschließlich vor Ort.
Das Nenngeld von 50 € pro Teilnehmer ist am Renntag im Zuge der Registrierung zu entrichten.

Das Orga Team freut sich auf einen fairen Showdown am Red Bull Ring

http://www.enduro-trophy.at


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50