0802 dieter

 

Dieter Rudolf hält sich mit einer angeschlagenen Schulter in den Top 10 der Red Bull Romaniacs 2019...

Der zweite Offroad-Tag der “Red Bull Romaniacs” hat dem Niederösterreicher Dieter Rudolf so Einiges abverlangt. Mit schmerzverzerrtem Gesicht hat er das Ziel aber dennoch auf dem sensationellen elften Tagesrang erreicht. In der Gesamtwertung ist Dieter Rudolf nach wie vor auf Platz 10. Die größte Frage vor dem dritten Offroad-Tag am Freitag ist, wie gut Dieter Rudolf und sein Team die Schmerzen der lädierten Schulter in Griff bekommen.

Die ganze Geschichte und weitere, tägliche News zu Dieter Rudolf findest du auf www.hartenduro.at 

 

Hier die Links zu den Storys bis zur Halbzeit der Red Bull Romaniacs:

 

DIETER RUDOLF HÄLT SICH MIT LÄDIERTER SCHULTER IN DEN TOP10 DER “RED BULL ROMANIACS”

 

PLATZ 10 FÜR DIETER RUDOLF AM ERSTEN OFFROAD-TAG DER “RED BULL ROMANIACS”

 

DIETER RUDOLF @ RED BULL ROMANIACS: "DER MITTWOCH WIRD GLEICH EIN HAMMER-TAG AUF DER GOLD-SPUR."

 

Facebook:  https://www.facebook.com/drudolf1

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50