Der Motoclub Buzet hat wie schon in den letzten Jahren wieder eine echte Enduro-Veranstaltung mit hohem Anspruch auf den Etappen und viel Abwechslung in den Sonderprüfungen auf die Beine gestellt. Trotz bestem Endurowetter schafften es bereits am Samstag von 173 Startern aus 7 Nationen nur 113 bis ins Ziel. Sonntag wurde die Strecke entschärft.
Bob Pudor gewinnt die ÖM Läufe, den Alpe Adria Cup und die Overall Wertung. >>Zur Pressemitteilung<<


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.