Es ist endlich Zeit, wieder mit Enduro zu beginnen: Welchen besseren Anlass gibt es, um die neue Auflage des XTRAINER MY 2021 zu feiern? Der neue XTrainer ist das erste Modell der MY21-Reihe mit einer frischen Farbgebung...

 

0511 beta2

 

Die Wahl der Komponenten hat dieses Modell in den letzten Jahren zum innovativsten Motorrad des Segments und zum idealen Offroad-Tool in Form einer 360-Grad-Enduro gemacht. Die herausragenden Eigenschaften des Xtrainer, wie das hervorragende und einstellbare Ansprechverhalten des Motors und die erstklassige Fahrbarkeit sorgen für hohe Leistung bei gleichzeitig einfacher Handhabung und sorgen dafür, dass der Fahrer mit allen Anforderungen der Situation sicher umgehen kann.

Aus diesem Grund ist der Xtrainer MY 2021 auch nach wie vor das beste verfügbare Bike für alle, die in die Welt der extremen Enduro einsteigen möchten. Die Zutaten dieses perfekten Rezepts lassen sich wie folgt lesen:

Zusammenfassung:

Leistungsabgabe: weich und linear, wodurch es äußerst fahrerfreundlich ist. Die Ausgleichswelle reduziert Vibrationen, erhöht das Drehmoment und verbessert die Leistungsabgabekurve. Vereinfacht die Fahrbarkeit des Zweirades in allen
Leistungsbereichen.

Beta-Auslassventil: Ermöglicht dank einfacher externer Einstellung eine hervorragende Motorleistung im gesamten Drehzahlbereich.

Sitzhöhe: Auf 910 mm abgesenkt (im Vergleich zu 930 mm im RR-Bereich) für mehr Sicherheit unter allen Fahrbedingungen

Geringes Gewicht: Nur 98 kg, was eine agile und intuitive Fahrt auch für Neulinge gewährleistet.

Automatische Öleinspritzung: Kein Gemisch erforderlich

Soft compound Reifen: sorgen für besseren Grip in jedem Gelände

Große Zubehörauswahl

 

Link: https://www.betamotor.com/de/

Infofolder: pdfInfo BETA XTrainer Modell 20211.75 MB

 

0511 beta1

 

Verfügbarkeit: Mai 2020

In den Hubräumen 250 und 300 ccm lieferbar.

Preis Deutschland (für beide Hubräume gleich): EUR 6.890.- + EUR 161.- Fracht

Preis Österreich (für beide Hubräume gleich): EUR 7.155.- inklusive Fracht

 

PA: Betamotor S.p.A.


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50