Krampusauffahrt des MSC Seitenstetten am Samstag, dem 6. Dezember 2014! Einzigartige Auffahrt bringt die Krampusse auf Motorrädern nach Seitenstetten. Am 6. Dezember findet die traditionelle Krampusauffahrt des MSC bereits zum 34.ten Mal statt!..

1128 krampus

Der Nikolaus, aber auch die finsteren Gestalten haben gerade Hochsaison und in vielen Ortschaften gibt es Krampus- oder Perchtenläufe. In Seitenstetten kommen die Krampusse sogar auf Motorrädern. Zum 34. Mal veranstaltet der MSC Seitenstetten eine „Auffahrt" der ganz besonderen Art: „Jedes Jahr ist unsere Krampusauffahrt ein Highlight, ganz wichtig ist für uns dabei das GEBEN, auch heuer werden wir wieder den Reingewinn dieser Veranstaltung für soziale Zwecke spenden", freut sich MSC Seitenstetten Obmann Raimund Angerer.

1128 krampus2

Erneut ist ein Fest für die ganze Familie geplant, für die kleinen Gäste gibt es wieder ein tolles Sackerl vom Nikolaus. Krampus und Nikolaus werden von rund 30 Motorrädern begleitet, gestartet wird beim Mostheurigen Schatzeder, das Ankunftsziel ist der Ortsplatz in Seitenstetten. Am Samstag, dem 6. Dezember darf man sich ab 19:00 Uhr auf diesen großen und traditionellen Umzug freuen, ein Fest, welches man auf gar keinen Fall versäumen sollte...

Alle Infos zur Krampusauffahrt des MSC Seitenstetten unter: www.msc-seitenstetten.at

Text/Bericht: Thomas Katzensteiner, Fotos – Krampusauffahrt: Sportpixel.eu/G.Tod


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50