Der 17jährige Grazer Lukas Orthacker vom Tarco Racing Team und Ernest Krispel jun. vom Team Rosenberger Motors entschieden sich kurzfristig an der Ungarischen Enduro Cross Meisterschaft in Kyralyszentistvan teilzunehmen...

 

0516 hu1

 

Lukas Orthacker startete in der Profi 1 Klasse bis 250 4t/250 2t und Ernest Krispel jun.in der Profi 2 Klasse über 250 4t/2502t Klasse.

Bei Traumwetter und einem riesigen Starterfeld ging es dann um 14.40 Uhrbei einem 2-stündigen Race zur Sache.
Ernest Krispel jun. konnte auf seiner Honda 300RX von Rosenberger Motors den Holeshot für sich entscheiden und das Feld anführen. Nach etlichen 2 Kämpfen und Führungswechsel musste er die Führung beim Tankstopp mit einer 30 Sekunden Zeitstrafe leider abgeben. Es blieb der Podiumsplatz mit dem 2.Rang und dem 3ten Rang Overall.

Der 17-jährige Lukas Orthacker vom Tarco Racing Team konnte sich nach einem missglückten Start in seiner Klasse auf den 2.Rang nach vorne kämpfen und diesen auch die restliche Renndauer erfolgreich verteidigen.

Auch für ihn ein sensationeller 2.Platz am Podium und 5 ter Overall.

Somit ein erfolgreiches Race in Ungarn für Österreich!!

 

PA und Fotos: Ernest Krispel