Enduro Europameisterschaft: Der neue Promotor Maxim hat eine neue Internet-Seite auf den Weg gebracht: Unter https://www.enduroeuropean.com/ startet die Enduro-Europameisterschaft in die neue Saison...

 

0205 emneu

 

Wichtigstes Feature sind die Nennungen für jeden einzelnen Wettbewerb, die ab sofort der Fahrer selbst direkt auf der Seite vornehmen kann.

Neu ist, dass die Startnummern in der Saison 2022 nicht bei jedem Lauf neu nach dem aktuellen Meisterschaftsstand vergeben werden, sondern dass die einmal erhaltene Startnummer den Fahrer das gesamte Jahr begleiten wird.

So neu wie der Promotor in der Europameisterschaft ist, so neu ist auch diese Internetseite, die noch täglich am Wachsen ist und rechtzeitig für die Fahrer alle Informationen bereitstellen wird.

Termine 2022

19./20. März Italien – Pietramontecorvino (Foggia) 

Facebook: Aquile di Pietramontecorvino - Motoclub FMI

02./03. April Ungarn – Tamasi

23./24. Juli Finnland – Sipoo 

28.-20. Oktober Deutschland – Woltersdorf 

 

PA: Robert Pairan


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.