0606 et2

 

Der bekannte Race-Track beim „Moar im Gstein“ wird für die Jubiläumsausgabe am 16. Juni 2018 entgegen der letzten Jahre noch mal gepimpt: Es wird dieselbe Fahrtrichtung wie im Vorjahr eingeschlagen. Des weiteren werden einige neue Schmankerl in die Rennrunde integriert...

Die Streckenlänge beträgt ca. 6 km und ist gespickt mit knackigen Auf- und Abfahrten, Wurzelpassagen und mehreren Enduro Cross Passagen direkt in der Zuschauerzone. Die Ausfahrt aus der Startarena über den legendären Schottersteilhang wird´s auch heuer wieder in sich haben, -kann aber mit ein wenig mehr Zeitaufwand umfahren werden!

Die Zuseher kommen bei erstklassiger Infrastruktur und freiem Eintritt voll auf Ihre Kosten! Mit max. 5 Gehminuten sind die spektakulärsten Zuschauerpunkte locker erreichbar.

 

0606 et3

 

Der 2018er Zeitplan für Samstag:
Am Samstag trifft sich die gesamte Enduro Elite und wird sich über die gewohnte Distanz von 2 Stunden matchen.

Klassen E1, E2 und 45+:
Anmeldung: 08: 00 bis 10:00 Uhr
Technische Abnahme: 08: 00 bis 10: 00 Uhr
Besichtigungsrunde: 09: 00 bis 10: 00 Uhr
Fahrerbesprechung: 10: 30 Uhr
Rennen: 11: 00 bis 13: 00 Uhr
Siegerehrung: ca. 14. 00 Uhr
Einspruchsfrist: 13: 30 bis 14: 00 Uhr (danach werden keine Änderungen vorgenommen)

Klassen Junior, Profi und E3:
Anmeldung: 13: 00 bis 14:30 Uhr
Technische Abnahme: 13: 00 bis 14: 30 Uhr
Besichtigungsrunde: 13: 30 bis 14: 15 Uhr
Fahrerbesprechung: 14: 30 Uhr
Rennen: 15: 00 bis 17: 00 Uhr
Siegerehrung: ca. 18. 00 Uhr
Einspruchsfrist: 17: 30 bis 18: 00 Uhr (danach werden keine Änderungen vorgenommen)

Nenngeld: 50 € per Vorauskasse, 65 € per Nachnennung vor Ort.

Alle Infos auf www.enduro-trophy.com 

Die Enduro- Trophy Crew ist bereit!

 

0606 et1

 

PA mit Fotos: Peter Bachler

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

Wir nutzen Cookies. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, andere helfen uns, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Du kannst selbst entscheiden, ob du die Cookies zulassen möchtest. Bitte beachte, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.