Nach tollen Sommertrainings in Schrems und in Bosnien geht die Reise des 5/18 JuniorEnduroCups nun weiter zum AspangRace, welches heuer von 9. – 10. September stattfinden wird. Die Talente des 5/18 JuniorEnduroCups werden bereits am Freitag, dem 8. September in Aspang am Wechsel auf der Strecke trainieren und sind auch am gesamten Wochenende bei dieser Veranstaltung dabei...

 

0811 juniorcup aspang1

 

Die Klassen JE 4 und JE 5 starten im Hauptrennen beim AspangRace (eigene Wertung dieser Klassen für den 5/18 JuniorEnduroCup), für die Klassen JE 1, JE 2 und JE 3 wird ein eigener Lauf stattfinden.

Nach wunderschönen Trainingstagen in Schrems und einer unvergesslichen Enduro-Trainingswoche in Bosnien geht es nun weiter zum großen AspangRace – Weekend: „Diese Trainingstage waren einfach großartig, die Nachwuchsfahrer konnten sehr viel lernen und alle freuen sich heute schon auf das Wochenende beim AspangRace. Hier gleich ein ganz großes Dankeschön an Bernhard Spitzer und sein Team, dass der 5/18 JuniorEnduroCup auch heuer wieder in Aspang dabei sein kann“, freut sich Alois Vieghofer vom Team 5/18.
Bereits am Freitag, dem 8. September wird es von 09:00 bis 13:30 Uhr ein freies Training für alle 5/18 Fahrer geben – hier wird die Anmeldung in Kürze freigeschaltet!

 

0811 juniorcup aspang2


Am Samstag (9. September) und am Sonntag (10. September) steigt das AspangRace 2017 – Und dabei sind die vielen 5/18-Talente. Die Klassen JE 4 und JE 5 des 5/18 JuniorEnduroCups werden heuer beim AspangRace am Sonntag im Hauptrennen starten, für die Klassen JE 1, JE 2 und JE 3 wird ein eigener Lauf organisiert. Der Start beim AspangRace ist für den Nachwuchs ein echtes Highlight, wo die Nachwuchsfahrer in einem ganz besonderen Rampenlicht stehen…

Alle Infos zum 5/18 JuniorEnduroCup unter: www.juniorendurocup.at

 

 

Text: Alois Vieghofer / Tom Katzensteiner. Fotos: www.sportpixel.eu 

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50