Mario Hirschmugl mit starker Performance auf Platz 6 ! Vergangenes Wochenende fand der zweite Lauf zur heurigen Enduro Staatsmeisterschaft in St.Peter am Kammersberg statt. Mit am Start der Kapfensteiner KTM-Euro Motors Graz Pilot Mario Hirschmugl welcher einen guten 6.Platz einfahren konnte...

 

0427 hirschmugl

 

Mario: “Die Strecke war durch die wenigen Niederschläge extrem staubig und mit vielen Wurzeln versehen. Ich kam nicht optimal vom Start weg und lag auf Platz 8. Durch den starken Staub war es sehr gefährlich und schwer zu fahren. Allerdings fand ich einen guten Rhythmus und konnte mich bis auf Platz 4 vorarbeiten. Diesen Platz konnte ich bis 3 Runden vor Schluss halten, allerdings unterliefen mir durch die schwierige Strecke einige kleine Fehler und somit landete ich auf Rang 6.Im Tagesergebnis war ein ausländischer Fahrer vor mir, welcher allerdings in der ÖM-Wertung keine Punkte erhält. Somit gibt es die Punkte für den 5.Platz (16 Punkte).“

Weiter geht es am 6.Mai mit dem Auftakt zur ACC in Launsdorf/K

 

Fotos: www.only-dirt.at 

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50