0215 krka1

 

Die 9. Ausgabe des Krka Enduro lässt in diesem Jahr mit einer Rekordbeteiligung von 1000 Startern aufhorchen. 650 sind beim KRKA Enduro am Freitag und Samstag, 26. und 27. April dabei. 200 Fahrer machen beim Krka-Discovery mit (23. und 24. April) und fast 200 Fahrer starten beim EndurocXs.

Aus diesem Grund arbeitet die TRX-Organisation bereits seit einer Woche am Event. Ein Teil der Crew ist schon  in Kroatien um Strecken zu begutachten und mit den örtlichen Behörden zu sprechen. Es ist für 2019 offensichtlich geplant, die Strecke weniger genau "auszubandeln" um weniger Müll zu verursachen und dafür das GPS mehr zu nutzen.

Die Wegbeschreibungen werden also weniger genau ausfallen wie in der Vergangenheit. In den Zeit-Sonderprüfungen wird aber weiterhin sauber gekennzeichnet. Die Maßnahmen sollen auch die gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Behörden unterstreichen.

Alle Infos zum KRKA Enduro 2019 auf: https://www.trxraid.com/

 

0215 krka2

Bild: Pre-Scouting in Kroatien

Quellen: Team TRX, Elisabetta


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50