0129 auner airoh

 

Anzeige: AIROH Aviator 2.3 Six Days Chile - Aviator 2.3 AMS2 (Airoh Multiaction Safety System) ist die neue Version der Offroad-Helme und führt wichtige technologische Innovationen ein (patented by Airoh), welche das Fahrerlebnis und die Sicherheit verbessern. Zusammenfassung des gesamten Airoh Helmet ® Know-how ist dies ein einzigartiges Modell, das neue Maßstäbe für Komfort, Atmungsaktivität und Schutz setzt.

Der Helm besteht aus dem Carbon Kevlar Material, dass das Gewicht reduziert und den Widerstand maximiert. Eine weitere wichtige Neuigkeit in der Version 2.3 ist das neue magnetische Verschlusssystem der Innenseiten. Eine neue Reihe an aggressiven und charismatischen Grafiken und Farben bringen Aviator 2.3 in jeder Situation zur Geltung. Das breite Gesichtsfeld, das Belüftungssystem mit Lufteinlassöffnung sowohl auf der Stirn- und Rückseite als auch auf dem Kinnteil sind die komplette Revolution des neuen Aviators.

Alle Produktinformationen findest du immer mit einem einfachen Klick auf die Produktbilder!

 

0129 aunerknie

POD Kniegelenkstützen K8:

Die All New K8 Knieorthese setzt neue Maßstäbe beim Knieschutz und bietet ein völlig neues Impact Guard-Design, das Ihr Knie besser schützt, ein schlankeres Scharniergehäuse mit verbesserten Bändern, neuen Dämpfungseinsätzen sowie dem neuen QuickLoc Clip System, mit dem Sie die Orthese schneller und einfacher schließen können.

Aufgrund der Intensität des modernen Sports ist das menschliche Knie einem erheblichen Risiko ausgesetzt, weshalb POD ein eigenen synthetischen Ligamente ™ entwickelt hat, um die Belastung zu reduzieren.
Die adaptiven Manschetten wurden entworfen, um sich an verschiedene Beinformen anzupassen. Sie ermöglichen Muskelbewegungen und zerstreuen die Belastung, wodurch das Risiko von Skelettfrakturen verringert wird.

Die patentierte POD Technologie reduziert nachweislich das Risiko von Knieverletzungen und bietet Komfort, Zuverlässigkeit und Leistung. CE-geprüfte und zertifizierte Full Coverage-Schutzeinrichtungen schützen vor Stößen, Lenkerstößen und erhöhen den Komfort beim Knien.

Die gesamte technische Ausrüstung erfordert eine planmäßige Wartung. Mit dem einfachen modularen Design von POD können Sie abgenutzte Auskleidungen und Riemen austauschen, das Scharniersystem neu aufbauen und beschädigte Aufprallschutzvorrichtungen ersetzen. Das bedeutet, dass Sie die Teile kaufen können, die Sie zum Warten oder Wiederaufbauen zu Hause oder auf der Rennstrecke benötigen.

 

0129 aunersm

Alpinestars SM8:

Der SM8 profitiert von einer Sicherheitstechnologie, einer reduzierten Gewichtsverteilung, um die Muskelanstrengung in Nacken, Schultern und Rücken zu minimieren, und verbessern die physiologische und kognitive Leistungsfähigkeit mit einer äußerst gut sitzenden und gut belüfteten Konstruktion.

Das Design entspricht der Alpinestars-Philosophie: ein glattes, attraktives Profil, das stromlinienförmig ist und frei von externen Kanälen und Merkmalen, die als Belastungspunkt bei einem Aufprall wirken oder die Gesamtintegrität der Konstruktion beeinträchtigen könnten. Die Oberflächenkrümmung fördert eine verringerte Reibung beim Aufprall, ermöglicht eine Durchbiegung und die effizienteste Energieübertragung, um den Kopf des Fahrers vor direkter Kraft auf den Schädel zu schützen, bezogen auf Hals und Wirbelsäule. Die Öffnung ist für eine Vielzahl von Schutzbrillen ausgelegt und die Belüftungsöffnungen in der Hülle sind so angeordnet, dass die Belüftungseffizienz maximiert wird.

Weitere Artikel auf www.auner.at 

 

Anzeige - Quellen: Auner

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50