Die Vorarbeiten für das ÖEC Mountain Enduro am 04./05. August laufen auf Hochtouren und die Uhr tickt. Laut Starterliste ist die Veranstaltung schon ausgebucht, ein paar Restplätze gibt es jedoch noch. Also: rasch anmelden und einbezahlen so dass man noch einen begehrten Startplatz ergattert...

 

0710 mountain1

 

Enduro Cross Neu

Damit der Bewerb wieder für alle Interessant wird, gibt es es 3 durchaus interessante Änderungen. Erstens bekommen alle die beim Enduro Cross mitmachen was zu trinken. Da Elektrolyte sehr wichtig sind, sponsert die Firma Hirter drei leckere große Hirterbier. Zweitens wird von 17 Uhr bis 17:30 Uhr die Enduro Cross Strecke für alle Teilnehmer für freies trainieren freigegeben. Ihr werdet sehen, die Hindernisse schafft ihr alle. Drittens gibt es für die ersten sechs lässige Preise und ein Preisgeld von 250€. Also anmelden und auf geht’s.

Reifenwechsel Contest powered by X-GRIP

Beim ÖEC Mountain-Enduro wird es erstmals einen Reifenwechsel Contest geben. Auf der „Rabaconda“ wird der schnellste Mann oder Frau, der (die)einen Reifen mit Mousse von der Felge Ab und wieder Auf montiert, gesucht. Man hat uns versprochen, dass das Mousse weich sein wird, denn sonst kann es schon passieren, dass der härteste Kerl „weich“ wird. Wir sind schon gespannt auf die Zeiten, angeblich sollten die Schnellsten unter zwei Minuten liegen. Der Sieger wird mit einem brandneuen X-GRIP Mousse belohnt.

 

 

Zeitplan:

Freitag Ab 09:00 Uhr Fahrerlager offen Ab 10:00 Uhr Nennung 12:00-17:00 Uhr Freies Training auf der Enduro Runde 13:00-14:30 Besichtigungsrunde der Sonderprüfung 14:30-16:00 Uhr Qualifikationsrunde (Sonderprüfung) 17:00-17:30 Uhr freies Training Enduro-Cross 18:00 Uhr Enduro Cross – mit anschließender Siegerehrung 20:00 Uhr Info des Veranstalters über den Renntag am Samstag und – Party bis zum Abwinken

Samstag – Renntag 07:00-08:30 Uhr Nennung 09:00 Uhr Besichtigungsrunde der Sonderprüfung 10:00 Uhr Fahreraufstellung (Vorstart) 10:30 Uhr Fahrerbesprechung 10:45 Uhr Start zum Rennen (5 h Zeit für vorgegebene Runden) 15:45 Uhr Finallauf der Champions 16:10 Uhr Siegerehrung der Champions 17:00 Uhr Siegerehrung mit Sachpreisen bis zum 5. Platz in jeder Klasse

 

Link ÖEC: http://www.endurocup.at/ 

Link: http://www.mountain-enduro.com/ 

 

 

Quellen: Mountain Enduro

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50