Das Internationale Redl Bau STARCROSS Kefermarkt geht am 10. & 11. September 2016 mit einem leicht adaptierten Namen in sein zweites Jahr: Internationales REDL BAU STARCROSS by Monster Energy. Durch den Zusatz wird dem zweiten Hauptsponsor Rechnung getragen...

0614 starcross2016

Vorjahressieger und EMX OPEN Europameister Martin Michek (CZ) hat bereits angekündigt seinen Titel verteidigen zu wollen. Das britische Apico Factory Husqvarna Racing Team kommt 2016 in voller Stärke, mit dem Europameister 2014 und aktuell Führenden der britischen MX2 Meisterschaft Steven Clarke, dem Laufsieger der 2. Runde zur britischen MX2 Meisterschaft Brian Mackenzie und dem mehrfachen Laufsieger in der britischen MX2 Youngster Wertung Alexander Brown.

Für die 85ccm Klasse Jugend Klasse bringt Apico Factory Husqvarna den talentierten Jack Lindsay an den Start. Dieser wird sich hoffentlich am heimischen Aushängeschild Rene Hofer die Zähne ausbeißen.
Pascal Rauchenecker, der MX Open Staatsmeister von 2015, kann leider 2016 nicht starten, weil das Starcross terminlich mit einem Enduro WM Lauf kollidiert. Dafür hoffen wir beim MSC Kefermarkt, dass die Schmidinger Brüder, Lukas Neurauter, Michael Sandner (von allen ist die Startzusage noch offen) den bereits fixierten Startern wie Manuel Obermair, Niki Kalina, Christoph Heinz, Patrick Preinfalk und Alexander Banzirsch beim Kampf gegen die harte ausländische Konkurrenz zur Seite zu stehen.

MX OPEN 2016:
Wie im Vorjahr werden 3 Läufe á 20 Min. + 2 Runden über ein für österreichische Verhältnisse astronomisch hohes Preisgeld zur Entscheidung führen. Die Qualifikation wird 2016 schon am Samstagnachmittag in Quali-Rennen und Last Chance Rennen ausgefahren. Am Sonntagvormittag gibt es nur noch ein großzügiges Warm Up.

85 ccm 2016:
Die Jugend ist die Zukunft und hat daher auch in diesem Jahr ihren Fix-Platz! Training, Quali und Rennen finden wie im Vorjahr am Sonntag statt, weil am Samstag die 85ccm Fahrer beim Hobby MX Championship ebenfalls zwei Läufe austragen.

SPEZIALENDURO:
Das Bekenntnis zum Endurosport würde uns im MSC Kefermarkt am liebsten einen Enduro ÖM Lauf ausrichten lassen. Die Wälder dazu hätten wir, die Genehmigungen leider nicht. Dafür gibt es beim Redl Bau Starcross by Monster Energy auch 2016 den einmaligen Spezialenduro Lauf über Autos, Bäume, Bahnschwellen, Baggerketten und die halbe MX Strecke. Roland Sailer ist der Titelverteidiger!

0614 starcross2016area

Die Ausschreibung für 2016 wird fast identisch mit der Ausschreibung 2015 sein und spätestens mit Beginn der Nennfrist ab 04. Juli 2016 veröffentlicht werden.
Wie 2015 werden am Samstag auf der Starcross Strecke des MSC Kefermarkt auch Läufe zum Hobby MX Championship ausgetragen. Es kann jeder Besitzer einer Motocross Maschine, auch ohne Renn-Lizenz, im Rahmen des Hobby Cup diese einmalige Gelegenheit nutzen und seine Rundenzeiten mit denen der Profis am selben Tag auf derselben Strecke vergleichen. Diese Möglichkeit gibt es im Motocross Sport extrem selten.

 

Link: www.msc-kefermarkt.at

 

Der MSC Kefermarkt freut sich erneut Gastgeber des Starcross sein zu dürfen und bedankt sich bei allen Partnern und Sponsoren. Allen Voran den Vereinsmitgliedern, der Gemeinde Kefermarkt, der Gutsverwaltung und Brauerei Weinberg, Redl Bau, Rudolf Leitner Forst & Erdbau, Wimberger Haus, Monster Energy, DIE MACHER, Cafe Krah, KFZ Stürzlinger und den vielen weiteren Sponsoren und freiwilligen Helfern!

Text / Bericht: MSC Kefermarkt
Fotos: Peherstorfer, Kiesenhofer

 

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50