5/18 JuniorEnduroCup: Der Nachwuchs startet in Grafenbach am 7. und 8. Mai. Das erste Race-Weekend im 5/18 JuniorEnduroCup wird am kommenden Wochenende (7. + 8. Mai) in Grafenbach-St.Valentin (Bezirk Neunkirchen, NÖ) eröffnet. Die spektakuläre Offroad-Strecke in Grafenbach wartet damit auf die vielen Enduro-Nachwuchsfahrer. Auch die Wetterprognosen sind sehr erfreulich: Temperaturen bis zu 22 Grad C und freundliches Wetter bei nur geringer Bewölkung!

 

0503 jun1

 

„Viele 5/18 Fahrer waren ja schon im Wild Child Race beim ACC Saisonstart in Launsdorf am Start“, sagt 5/18 JuniorEnduroCup Cheforganisator Alois Vieghofer, der sich mit seinem Team bereits auf den großen Saisonauftakt in Grafenbach freut: „Der MSC Schwarzatal mit Viktor Schlaf bemüht sich immer sehr, und wir hatten ja in Grafenbach bereits tolle 5/18 Veranstaltungen“, erzählt Vieghofer, der für den Enduro-Nachwuchs am 7. und 8. Mai wieder ein tolles Programm aufgestellt hat.

 

0503 jun2

 

Der Samstag steht wieder im Zeichen vieler Trainingseinheiten, am Sonntag steigen die beliebten 5/18 Rennen, wo sich die jungen Talente in echten Enduro-Läufen messen können: „Es soll wieder ein Wochenende für die ganze Familie werden, die Gemeinschaft steht bei uns im Vordergrund“, so der 5/18 JuniorEnduroCup OK-Chef.

Alle weiteren Infos gibt es unter: www.juniorendurocup.at

 

Pressemitteilung: Tom Katzensteiner, Fotos: www.sportpixel.eu

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50