5/18 JuniorEnduroCup: „Start Up 2016 in der Granitarena“ Mit dem Ostertraining am 27. und 28. März beginnt das 5/18 JuniorEnduroCup Sportjahr 2016. Das große „Start Up 2016“ steigt in der beeindruckenden Granitarena in Schrems (NÖ) von Kammerer Rudi. Dieses Trainingsweekend ist natürlich auch eine Riesenchance für alle Anfänger. Die Fortgeschrittenen dürfen sich auf spezielles Enduro- und Prologtraining freuen. Anmeldeschluss ist der 20. März 2016...

 

0304 junior2

 

„Wir freuen uns wenn die Saison beginnt, am 27. und 28. März laden wir wieder zu unserem beliebten Ostertraining ein. Auch alle Anfänger sind aufgerufen, sich dafür anzumelden“, sagt 5/18 JuniorEnduroCup Cheforganisator Alois Vieghofer, der gemeinsam mit seinem Team ein tolles Programm für dieses Wochenende ausgearbeitet hat.

Theorie und Praxis werden im Sinne der „Nachwuchsförderung Enduro Sport Österreich“ an die Kinder und Jugendlichen weitergegeben: „Die Fortgeschrittenen werden nicht nur Enduro-Racing erleben, sondern es wird auch Prolog trainiert, und wir werden an den Rennstarts arbeiten, dazu gibt es wichtige Race-Tipps von unseren Trainern“, so Vieghofer. Der von Cheftrainer Erich Brandauer angeführte Trainerstab kümmert sich am 27. und 28. März 2016 in der Granitarena von Kammerer Rudi um alle Teilnehmer.

 

0304 junior1

 

Zum ersten Kräftemessen der 5/18 JuniorEnduroCup Racer kommt es aber bereits am kommenden Wochenende (5. – 6. März) beim Up Hill Snow Race Rohr im Gebirge: „Bereits im letzten Jahr konnten unsere Fahrer sehr gute Ergebnisse erreichen, auch heuer werden 5/18 Talente dabei sein“, freut sich Alois Vieghofer schon auf diese Veranstaltung.

Mehr Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung unter: www.juniorendurocup.at

 

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50