1221 koee

Die magischen 7 Rennen der "Kings of Extreme Enduro 2014" oder kurz "KoEE" genannt, sind Geschichte. Der Gewinner des Jahres 2014 ist Mr. Graham "der stille Attentäter" Jarvis (UK, Husqvarna). Gratulation zu einer weiteren außergewöhnlichen Saison, Graham!

Jonny Walker (UK, KTM) war beim Extreme XL Lagares in Portugal und auch bei der Roof of Africa nicht dabei, was ihm um die nötigen Punkte für einen Sieg brachte. Herzlichen Glückwunsch an Andreas "Letti" Lettenbichler (GER, KTM), der den hervorragenden 3. Platz erzielt!

Lars Enöckl reiht sich mit insgesamt 5 gefahrenen Rennen als bester Österreicher auf Rang 8 ein. Gratulation!

http://www.kingsofextremeenduro.com

Quellen: KoEE