Bei "Winterwetter" um +17 Grad Celsius und besten Streckenbedingungen ist das alljährliche RaceCamp in Griechenland eine top Wahl zur Saisonvorbereitung. Noch bis 22.02.2014 werden die Teilnehmer österreichischer und deutscher MX, CrossCountry und Enduro Serien durch individuelles Konditions-, Fahrtechnik- und Taktik Training fit für die neue Rennsaison gemacht.

0211 ccv1

Dabei bieten die beiden lizenzierten Profi-Trainer Jens Scheffler und Bob Pudor jede Menge Abwechslung in Streckenführung und Bodenverhältnissen. Vom tiefem Sandboden über griffige MX Strecken bis hin zu steinigen Böden wird alles trainiert. Eine gelungene Abwechslung zwischen den harten Trainingstagen sind dann die geführten Tagestouren, welche von den Sportfahren ausdrücklich gewünscht werden. Aber auch auf diesen Touren steht alles im Zeichen der Rennvorbereitung und viele selektive Passagen erhöhen die Trainingsabwechslung ein weiteres mal.

Unter anderen holt sich auch der Steirer Patrick Neisser bereits seit 3 Jahren wichtige Tipps und Tricks im RaceCamp und konnte bereits tolle Erfolge bei vielen Renneinsätzen verbuchen. Also wer noch kurz entschlossen dabei sein will kann gern per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  weitere Infos anfordern.

0211 ccv2

Direkt anschließend an das RaceCamp, also ab 23.02.2014 können alle Hobbyfahrer bzw. Endurowanderer von den Erfahrungen der Trainer profitieren und mit ihnen auf dem jeweiligem Fahrkönnen angepasste Endurotouren erleben. Die Teilnahme ist mit eigenen Motorrädern oder Leihmaschinen vor Ort möglich. Vom 02.-08.03.2014 sind noch 3 Leihmaschinen frei, also nur Sachen packen und rein in den Flieger!

Infos unter www.bp-line.com