Die Verhandlungen sind abgeschlossen. Der italienische Reifenhersteller GoldenTyre dringt massiv in die Offroadwelt ein und stellt den neuen offiziellen Erbergreifen 2011. Auch das E.A.R.T. - Enduro-Austria-Racing-Team wird ab Frühjahr 2011 auf diesen Reifen unterwegs sein. Das diese Gummis was taugen haben die Herren Graham Jarvis, Xavi Galindo und Andreas Lettenbichler erst kürzlich beim "Hells Gate" bewiesen. Lettenbichler und 2 Fahrer des BMW Huski Teams werden 2011 ebenfalls zu GoldenTyre wechseln. Neben diesen Herrschaften gibt es aber noch eine Vielzahl von erfolgreichen Sportlern. Siehe dazu auf http://www.gtyre.com/english/ oder zusammengefasst auf http://www.goldentyre.de/  Weitere Infos folgen.