Für Kurzentschlossene gibt es noch ein krönendes Enduro- Highlight am Offroad Bike Track des Red Bull Ring. Am Samstag, 02.11.2013 kann man bei lockerer Atmosphäre den ganzen Tag (10. 00- 17. 00 Uhr) trainieren bzw. am Nachmittag ein einstündiges Abschlussrennen absolvieren! Die Strecke wird je nach Wetterlage so gewählt, dass die Fahrbarkeit für Hobbypiloten immer gegeben ist!...

Zusätzlich werden von der Firma Bikepoint –Niklasdorf die neuen Offroad- Modelle von Yamaha, für einen kostenlosen Test zur Verfügung gestellt.

Mit asphaltiertem Fahrerlager, zwei hochmodernen Waschanlagen, Gastrokiosk, Wc & Dusch- Anlagen, Streckenbegrenzungen die Ihresgleichen suchen und direktem Ausblick auf den Red Bull Ring, bleiben keine Wünsche mehr offen.

1018 rbring

Renndauer: 1 Stunde  Einzelfahren
Klasseneinteilung: Klasse 2 Takt, Klasse 4 Takt
Start: Am Motorrad sitzend, Motor aus

Zeitplan:

10. 00 Uhr bis 12. 00 Uhr Anmeldung für alle Teilnehmer
ab 10. 00 Uhr  Training für alle (komplette Strecke geöffnet)
12.00 Uhr bis 13. 00 Uhr   Mittagspause
12. 30 Uhr  Fahrerbesprechung
13. 00 Uhr Start der Klasse 2 Takt
14. 30 Uhr Start der Klasse 4 Takt
ab 15. 30 Uhr Training für alle, anschl. Siegerehrung     

Änderungen vorbehalten!

Nennung:
40 € Nenngeld für den ganzen Tag (inklusive Transponder , Training und dem einstündigem Rennen) Bezahlung der Nenngebühr und Anmeldung ausschließlich vor Ort!

Preise:
Für die ersten fünf Platzierungen pro Klasse gibt´s Preise.

Auf einen lockeren Saisonabschluss am Red Bull Ring  freut sich Euer ENDURO- TROPHY TEAM!


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50