Zum ersten Mal in diesem Jahr macht ACC-Serienmanager Rudi Rameis mit seinem Team den Sprung über die „rot-weiß-rote“ Grenze. Es geht nach Reisersberg in Niederbayern! Die spektakuläre Cross-Country-Strecke liegt nur etwa 45 Autominuten von der österreichischen Grenze entfernt und wird am 31. August der Schauplatz des 3. ACC-Laufes im heurigen Jahr sein...

„Bei manchen Fahrern wird die Anreise nach Reisersberg sogar kürzer sein, als zu den anderen ACC-Events“, erklärt Rudi Rameis, der mit seinem Team bereit ist für die 3. Veranstaltung! Auch in Reisersberg gibt es wieder das gewohnte ACC-Service mit Presse, Fotos, Streckenmoderation, der neuen Anmeldestruktur, Zeitenmonitor, einen organisierten Zeitplan und wieder die beliebten Preise bei der Siegerehrung.

fotos 20130814 reisersberg1

Natürlich wird auch in Bayern wieder der Suzuki Swift parken: „Die Fahrer werden unseren Haupttreffer nicht nur bewundern, sondern schon mal die Punktestände im Kopf nachrechnen“, sagt Robert Lietz, dem es gelungen ist, dieses neue Fahrzeug dank der Unterstützung von Suzuki Austria und Identica für die ACC als Haupttreffer zur Verfügung zu stellen. In 11 der 14 ACC Klassen besteht die Möglichkeit auf den Gewinn des Suzuki Swift.

Ob Meisterschaftsfahrer oder Gastfahrer – Jetzt anmelden unter:
www.acc.xcc-racing.com

Anmeldung jetzt sogar mit PayPal möglich:
Auch in Reisersberg heißt es wieder für die XC Beginners, XC Women, XC Senior, XC Super Senior, XC Youngsters früh aufstehen, denn bereits um 08:15 Uhr werden die Teilnehmer des ersten Rennens zum Vorstart gebeten. Nun beginnt der Countdown für die Anmeldung:

„Die Nennung ist auf der ACC-Homepage unter: www.acc.xcc-racing.com ganz einfach möglich, ob Meisterschaftsfahrer oder Gastfahrer“, ladet Rudi Rameis ein, sich für Reisersberg relativ bald anzumelden. Auch die Bezahlmöglichkeit mittels Paypal ist ein weiterer Vorteil und erspart den Teilnehmern Zeit und Aufwand.

fotos 20130814 reisersberg2

WICHTIG: In Reisersberg werden Einweiser die Parkplatzeinteilung vornehmen, und die Teilnehmer beim Parken im Fahrerlager unterstützen…

Alle Ergebnisse der 14 ACC-Klassen sowie die Wertungen, Zwischenstände, Infos, Zeitplan und die Möglichkeit zur Anmeldung: unter: www.acc.xcc-racing.com

Fotos: www.sportpixel.eu, Günter Tod

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50