0425 acc1

 

ACC-Start in Launsdorf 4.5.2019: Großes Saisonopening der Enduro- & Cross–Country – Fahrer in Kärnten! Die Austrian Cross Country Championship Serie startet heuer am Samstag, dem 4. Mai in die neue Saison. Schauplatz ist die wunderschöne Enduro-Rennstrecke in Launsdorf, welche in einer „Traumkulisse“ nähe des beliebten Längsees in der Gemeinde St. Georgen liegt. Auch für den Saisonauftakt der ACC-Serie gilt das Angebot der Vor-Ort-Anmeldungen – direkt beim Rameis-Racing-Bus.

Bis einschließlich Montag (29.4.2019) ist noch die Nennung auf der ACC-Homepage unter: www.acc.xcc-racing.com  möglich.

„Wir sind startklar für die neue Saison und wir freuen uns gemeinsam mit dem MSC Launsdorf auf einen schönen ACC-Saisonauftakt in Launsdorf und hoffen, das sehr viele Fahrer dabei sein werden“, so Rudi Rameis, der auch heuer die Austrian Cross Country Championship Serie betreuen wird.

Vor-Ort-Anmeldung bei der ACC in Launsdorf ist auch möglich!
Bridgestone Reifenservice mit dem neuen E50 Enduro Reifen!

Alle Fahrer können sich beim Rameis-Racing-Bus in Launsdorf auch direkt bei der Veranstaltung anmelden – Bis jeweils 60 Minuten vor Beginn jedes Laufes ist die Anmeldung möglich.

Beim ACC-Lauf in Launsdorf wird auch Bridgestone Gebietsleiter Oliver Gürnberger vor Ort sein, neben dem Bridgestone Reifenservice wird auch der neue E50 Enduro Reifen vorgestellt.

Alle Infos zur ACC Serie unter: www.acc.xcc-racing.com 

 

0425 acc2

Quellen: Rudi Rameis

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50