Das Stoppel-Field-Race war heuer noch spannender und brachte mit Patrick Käfer-Schlager einen neuen Tagessieger. Der 23-jährige Opponitzer feierte den Sieg vor seinem 907racing.com Teamkollegen Marco Messner und dem Offroadgang Steinakirchen Fahrer Niels Peham. Der erst 15-jährige Matthias Buchinger konnte sich mit Platz 4 sehr gut im Spitzenfeld behaupten…

 

0730 stoppel1

 

Das 6.te Stoppel-Field-Race in Purgstall an der Erlauf konnte bei herrlichen Temperaturen und bester Organisation in Hochries 3 – auf dem Grundstück des Purgstaller Bürgermeisters Christoph Trampler veranstaltet werden: „Das Racing Team Erlauftal bemüht sich immer sehr, wir haben eine tolle Sportveranstaltung erlebt. Ich wünsche mir, dass Franz Jungwirth mit seinem Team so weitermacht“, so der Bürgermeister. Für den Veranstalter war das diesjährige Enduro-Feld-Cross-Rennen sehr erfolgreich: „Wir haben uns wieder bemüht, eine neue selektive Streckenführung zu schaffen. Die Fahrer und Fans hatten Freude, wir würden gerne auch in den nächsten Jahren das Stoppel-Field-Race fortsetzen“, sagte Franz Jungwirth bei der Siegerehrung.

Patrick Käfer-Schlager heißt der neue Stoppel-Field-Race-Champion!

„Endlich hat es geklappt, dass ich dieses Enduro-Rennen gewinnen kann. Ich freue mich sehr, heute hat alles perfekt gepasst“, so Patrick Käfer-Schlager. Der 23-jährige Opponitzer konnte in der letzten Runde des großen Finales seinen Teamkollegen Marco Messner überholen. Der dritte Rang ging an Offroadgang Steinakirchen-Fahrer Niels Peham. Für den 15-jährigen Matthias Buchinger gab es in der Endabrechnung des Finallaufes den guten 4.ten Gesamtrang.

Nach einem erfolgreichen Stoppel-Field-Race 2017 freuen sich heute schon alle – wenn es auch 2018 wieder ein so tolles Enduro-Feld-Cross-Rennen gibt…

 

Link: https://eveeno.com/919994824 

 

PM: Thomas Katzensteiner, Foto: Stoppel-Field-Race 2017

 


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50