Bereits zum 5. Mal veranstaltete das Team vom Verein Mountain Enduro das legendäre Up Hill Snow Race in Rohr im Gebirge am 04.03.2017. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Frühjahrstemperaturen wurde um 11.30 Uhr der Startschuss für die rund 100 Teilnehmer gegeben...

 

0309 uphill3

 

Die Ausscheidung bei den Rennen erfolgte über ein K.O. System. Aufgrund der milden Temperaturen wurden die Streckenbedingungen immer schlechter weshalb sich auch nur die härtesten aller Fahrer bis 17.30 Uhr ins Finale kämpften.

Ein spannendes Finale in der Klasse „Open“ boten Dom Herzog und Manuel Isopp: Herzog führte, blieb jedoch 2 Meter vor dem Ziel hängen während Isopp seine letzten Kräfte sammelte und es nach dem zweitem Anlauf bis ins Ziel hinauf schaffte.

 

0309 uphill2

 

Nicht nur bei den Motorräder, sondern auch bei den Quadfahrern ging es heiß her: Alexander Sams bewies auch heuer wieder seine Unschlagbarkeit und sicherte sich so den 1. Platz. Besonders überzeugt hat der 15-jährige Nachwuchspilot Gregor Ostermann, der in der Klasse Open den 6. Platz erreichte. Ein fettes „Hut Ab“ auch an Dom Herzog, der über das ganze Rennen in 2 Klassen mitkämpfte und somit gut 30x die Strecke bezwingen musste!

Auf der anschließenden After-Race-Party wurde bis in die Nacht gefeiert.

Link: www.mountain-enduro.com

Klasse Open:
1. Isopp Manuel
2. Herzog Dominik
3. Kapfenberger Christoph
4. Resnicek Robert

bis 300ccm:
1. Gaupmann Stefan
2. Hausladen Bernhard
3. Fromwald Christoph
4. Herzog Dominik

Quad:
1.Sams Alexander
2. Lechner Peter
3. Haberler Markus
4. Weiskirchner Andreas

 

0309 uphill1

 

Quellen: Thomas Radax


Die neuesten Artikel auf Enduro Austria:

2019 readmore 50